Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 DIE SINNESORGANE

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tini
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5040
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: DIE SINNESORGANE   Mo Jan 30, 2012 4:59 pm

DIE SINNESORGANE


Intakte Sinnesorgane sind sehr wichtig für ihren Husky. Kontrollieren Sie diese deshalb regelmäßig.

Die Nase: Auf eine Erkrankung der Nase deuten Schniefen und Niesen mit zum teil eitrigem oder blutigem Nasenausfluß hin. Die Nasenflügel können eitrig verkrustet sein. Ursache ist meist ein Virus. Konsultieren sie den Tierarzt.

Die Augen: Rötungen und Schwellungen der Bindehaut, verdickte und hervortretende Nickhaut sowie Tränenfluß, der auch eitrig sein kann, sind Symptome von Augenerkrankungen. Mechanische Einwirkungen durch kleine Fremdkörper oder Bakterien können zu Hornhautentzündungen führen, die sich durch eine rauchige bis milchige Trübung der Hornhaut zeigt. Auch bei den Erkrankungen der Augen ist ein Besuch beim Tierarzt erforderlich.

Die Ohren: Charakteristische Zeichen für eine Ohrenerkrankung sind ein Schiefhalten des Kopfes und des betroffenen Ohres,heufiges Kopfschütteln und Kratzen am Ohr sowie eine deutliche Schmerzempfindlichkeit des erkrankten Ohres. Oft tritt ein z.T. übelriechendes Sekret aus. Manchmal ist im Ohr ein dunkler Belag erkennbar. Die Ursachen können sehr Verschieden sein,deshalb ist auch hier der Tierarzt zu Rate zu ziehen.


WANN SIE SONST NOCH ZUM TIERARZT GEHEN SOLLEN

Suchen sie ihren Tierarzt immer auf,wenn ihnen an ihrem Husky etwas Ungewöhnliches auffällt. Das können z.B. Veränderungen im Aussehen, aber auch Verhalten sein. Der Ältere Husky sollte,auch wenn er einen gesunden Eindruck macht, vorsorglich etwa alle sechs Monate dem Tierarzt vorgestellt werden.


Quelle: http://www.beepworld.de/members27/danielafreyler/gesundheit.htm
Nach oben Nach unten
http://www.husky-friends.net
 
DIE SINNESORGANE
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» DIE SINNESORGANE

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Lexikon A - Z :: Lexikon A - Z :: Krankheiten von A - Z-
Gehe zu: