Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Dreister Diebstahl des 3-jährigen Beagle Aki

Nach unten 
AutorNachricht
Tini
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5040
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Dreister Diebstahl des 3-jährigen Beagle Aki   Mi Jun 20, 2012 9:54 pm

Wer hat Aki gesehen?


Eigentlich hört es sich wie eine spektakuläre Entführung in einem Film an - aber leider ist es Realität und der Beagle einer 17-jährigen Schülerin ist wohl Opfer dreister Hundediebe geworden.

Am 01.03.2012 noch spielte der Beagle Aki mit einem befreundeten Hund und tollte durch die Gegend. Doch genau an diesem Tag verliert sich auch erst einmal seine Spur.

Zuhause ist Aki in Niedersachsen, im kleinen Ort Sehlem (ca. 980 Einwohner).

Die Schülerin Lena-Marie ist die "Hunde-Mutter" von Aki und seit dem 01.03.2012 hat sie wirklich alles in Bewegung gesetzt und den Hund wieder in ihre Arme schließen zu können.

"Ich habe Suchflyer verteilt, Zeitungen sowie alle möglichen Internetseiten angeschrieben und letztendlich auch Suchhunde arrangiert. Die Suchhunde nahmen die Spur meines Beagles auf und führten uns quer durch den Ort, jedoch nur bis zu einer Kreuzung, denn dort endete die Spur. Nun gehen wir davon aus, dass er von einem Auto mitgenommen wurde. Da er unheimlich zutraulich und menschenfreundlich ist und zudem für sein Leben gerne Auto fährt, kann ich mir sogar gutvorstellen, dass er in ein fremdes Auto gestigen ist." so Lena-Marie.

Doch damit nicht genug. Was kann man tun um die Fährte doch wieder aufnehmen zu können?

"Eine Detektivin sollte helfen. Und das hat sie auch, denn sie hat herausgefunden, von wem Aki mitgenommen wurde (dies wird augenblicklich strafrechtlich von der Polizei verfolgt), das Problem ist, dass Aki wahrscheinlich weiterverkauft wurde. Die Leute, die Aki wahrscheinlich gestohlen haben, verkaufen im Internet Hunde für um die € 250,-. Daher müssen wir davon ausgehen, dass sie gerade Aki nicht für Privatzwecke gestohlen haben, sondern gleich verkauft haben." so Lena-Marie weiter.

Aus diesem Grund richten sowohl Lena-Marie als auch das Team von hundemeldungen.de einen Appell an alle Hundehalter und Hundefreunde: Helft uns Aki wieder zufinden! Jeder Hinweis zählt!

Quelle: http://www.hundemeldungen.de/news/artikel/dreister-diebstahl-des-3-jaehrigen-beagle-aki-jeder-hinweis-zaehlt/
Nach oben Nach unten
http://www.husky-friends.net
Cash
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 6358
Anmeldedatum : 28.01.12

BeitragThema: Re: Dreister Diebstahl des 3-jährigen Beagle Aki   Mi Jun 20, 2012 10:15 pm

Es ist nicht zu fassen Arggggg was sind das für Schwei..... affraid

Ich hoffe das Lena-Marie ihren Aki bald wieder in die Arme nehmen kann up
Nach oben Nach unten
kenai76
Musher
Musher
avatar

Anzahl der Beiträge : 611
Anmeldedatum : 31.01.12

BeitragThema: Re: Dreister Diebstahl des 3-jährigen Beagle Aki   Mi Jun 20, 2012 10:17 pm

Steht das schon bei Facebook drin???? Ich leite immer weiter!!
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Dreister Diebstahl des 3-jährigen Beagle Aki   Mi Jun 20, 2012 10:22 pm

affraid Wie furchtbar....
Ich hoffe die kriegen ihren Hund wieder...Das arme Mädel...!
Nach oben Nach unten
Freunde
Hundeversteher
Hundeversteher
avatar

Anzahl der Beiträge : 373
Anmeldedatum : 04.06.12

BeitragThema: Re: Dreister Diebstahl des 3-jährigen Beagle Aki   Do Jun 28, 2012 11:56 am

was ist nur aus der welt geworden...... immer nur diese profitgier.... ohhhh da grummelt es mir so richtig im bauch.....

aber einer nachbarin wurde auch ein welpe ganz dreist beim gassigang von der flexi-leine gemacht und ab ins auto und mit quitschenden reifen weg.... ist aber schon ein paar jahre her, aber seit dem lässt sie niemanden mehr an ihren nachfolge-hund dran.

die welt wird immer dreister, hauptsache geld geld geld.... es ist zum abgewöhnen....

ist egal wo man hinhört, von allen seiten hört man das hunde, katzen usw gestohlen werden.... hammer ist das
Nach oben Nach unten
Tini
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5040
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Dreister Diebstahl des 3-jährigen Beagle Aki   Do Jun 28, 2012 12:44 pm

Hier ein vid was die besitzerin gemacht hat

Nach oben Nach unten
http://www.husky-friends.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Dreister Diebstahl des 3-jährigen Beagle Aki   

Nach oben Nach unten
 
Dreister Diebstahl des 3-jährigen Beagle Aki
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Tierschutz :: Vermisst-
Gehe zu: