Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kurznarkose

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tini
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5040
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Kurznarkose   Mi Apr 11, 2012 7:13 pm

Kurznarkose

Manchmal ist es nötig, einen Patienten für kurze Zeit in einen Dämmerzustand (Sedation) oder in Narkose zu versetzen, z.B. wenn eine spezielle Röntgenaufnahme (z.B. HD-Röntgen) ohne Narkose nicht möglich wäre oder das Tier sich ohne Beruhigung nicht röntgen oder untersuchen lässt.
In diesem Fall benutzen wir so genannte Kurznarkosen. Sie wirken sehr schnell und können durch ein Gegenmittel/Antidot ebenso schnell wieder aufgehoben werden.
Das Narkosemittel kann entweder direkt in die Vene (Wirkung innerhalb von Sekunden), oder in den Muskel (Wirkung innerhalb weniger Minuten) injiziert werden.

Quelle: http://www.tierarztpraxis-rosental.de/Start/Leistung/Narkose/body_narkose.html
Nach oben Nach unten
http://www.husky-friends.net
 
Kurznarkose
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kurznarkose

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Lexikon A - Z :: Lexikon A - Z :: Nakoseformen-
Gehe zu: