Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Akita- Rüde Mischa

Nach unten 
AutorNachricht
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5971
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Akita- Rüde Mischa   Mi Jan 18, 2017 7:43 pm

Mischa ist ein rotweißer Akita-Rüde, geboren Januar 2016. Mischa wiegt ca. 33 kg und hat eine Schulterhöhe von ca. 67 cm.

[img][/img]

Mischa wurde kurz vor Weihnachten 2016 im Tierheim Dillenburg aus Zeitmangel abgegeben.

Mischa ist sehr lieb und verschmust. Er hat sich nach anfänglicher Trauer schnell in den Tierheim-Alltag eingefunden und ist mittlerweile von den Hundepflegern gut zu handhaben, braucht aber klare Ansagen und Konsequenz.

Er hat bisher nichts Schlechtes kennen gelernt, liebt die Menschen und alle Hunde.

Bislang verträgt er sich mit Hündinnen und auch noch mit Rüden, was sich altersbedingt vermutlich ändern wird (Rüden). Allerdings spielt er mit denen etwas grob, weshalb er schon mal Abwehrverhalten einstecken muss, sich aber nicht wehrt.

Mischa hat bislang wenig Erziehung erhalten. Er kennt die Kommandos Sitz und Platz. Er ist noch stürmisch und nicht allzu leinenführig. Er knapscht gerne spielerisch, hört aber auf, wenn man es fordert. Mischa kann maximal 2 Stunden allein bleiben.

Draußen kann man Mischa nur mit Bedacht ableinen, weil er sofort auf andere Hunde zurennt.

http://www.akita-in-not.de/
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5971
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Akita- Rüde Mischa   So Feb 12, 2017 7:41 pm

Mischa ist vermittelt up
Nach oben Nach unten
 
Akita- Rüde Mischa
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Tierschutz :: Wir haben es geschafft-
Gehe zu: