Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Akita- Hündin Coby

Nach unten 
AutorNachricht
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5971
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Akita- Hündin Coby   Do Sep 24, 2015 3:50 pm

Coby



Coby ist eine rotweiße Akita-Hündin, geboren April 2013. Sie hat eine Schulterhöhe von ca. 58 cm und wiegt ca. 25 kg. Coby ist kastriert.

Coby wurde aus Zeitmangel Ende August 2015 in der Auffangstation Wulfstorf von Nothilfe Polarhunde Nord e.V. abgegeben. Vorher war sie einer Pflegefamilie.

Coby ist ein unbeschriebenes Blatt: Offen, freundlich, kontaktfreudig und aufgeschlossen allen Zweibeinern gegenüber. Sie freut sich immer wie verrückt, wenn man ihr Gehege betritt oder mit ihr zur Hunderunde aufbricht, denn das ist für Coby spannend und aufregend. Manchmal ist sie fast schon etwas überschwänglich, wenn man sich mit ihr beschäftigt, aber das ist niemals unangenehm - man spürt einfach ihre Freude, das ist sehr ansteckend.

Momentan ist Coby gemeinsam mit dem Rüden Oscar in einem Gehege untergebracht, was ihr ausgesprochen gut gefällt. Überhaupt kommt Coby prima mit anderen Hunden zurecht, weshalb sie auch nichts gegen einen netten Kumpel in ihrem neuen Zuhause einzuwenden hätte.

Wie es sich für eine junge Hündin gehört, steckt Coby voller Taten- und Entdeckerdrang. Wenn man mit ihr unterwegs ist, dann saugt sie alles Neue förmlich in sich auf und geniesst die unbekannten Eindrücke.

http://www.akita-in-not.de/

Sie läuft gut an der Leine und auch Hundebegegnungen stellen kein Problem dar, wenn man mit Coby unterwegs ist.

Coby hat bislang wenig Erziehung erhalten, aber sie weiß sich zu benehmen. Coby kennt das Grundkommando Sitz. Sie befolgt Kommandos wenn sie will und wenn man ein Leckerchen hat.

Coby hat etwas Jagdtrieb, aber nicht allzu viel. Deshalb wird sie draußen nicht abgeleint.

Wir suchen für Coby ein Zuhause mit Akita-Erfahrung als Einzelhund oder auch als Zweithund zu einem Rüden. Das neue Zuhause sollte viel Zeit für Coby haben. Kinder sollten mindestens 10 Jahre alt und vernünftig sein.

Bei Interesse für Coby füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus.

[06.09.2015]

Seitenanfang
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5971
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Akita- Hündin Coby   Fr Okt 16, 2015 4:22 pm

Coby hat eine Heimat gefunden klatsch klatsch
Nach oben Nach unten
 
Akita- Hündin Coby
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Tierschutz :: Wir haben es geschafft-
Gehe zu: