Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Husky- Mix- Rüde Monty

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5926
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Husky- Mix- Rüde Monty   Di Jun 03, 2014 9:13 am

Hunde in Pflegestellen in Deutschland
Monty 2 Männlicher Husky Mischling X

Monty PS 2


Geburtsdatum: März 2009 Geimpft: ja
Schulterhöhe: 55 cm Sterilisiert / kastriert: ja
Höhe bis zum Kopf: Microchipped: ja
Länge: Reserviert: nein
Farbe: schwarz/weiß



Gut zu Katzen: unbekannt Abgegeben: März 2009
Gut zu Hunden: ja
Gut zu Kindern: unbekannt
Pflegestelle: ja, in 22145 Hamburg

Beschreibung:
Monty ist von Geburt an im Tierheim. Seine Mutter kam bereits trächtig ins Tierheim und gebar dort 5 Welpen. Seine Mutter und zwei seiner Geschwister konnten schnell vermittelt werden, nur Monty, Minta und Magic blieben zurück. Minta konnte zwischenzeitlich nach Deutschland vermittelt werden. Und nun soll auch Monty seine Chance bekommen.

Monty liebt uns Menschen sehr und freut sich über jede Aufmerksamkeit. Da er nichts anderes als das Tierheim kennt, ist er zunächst aber erst einmal vorsichtig allem Neuen gegenüber.

Monty ist sehr freundlich und lernwillig.

Wir suchen für ihn eine Familie, die ihn behutsam an alles Neue heranführt und viel Liebe, Geduld und Verständnis für ihn aufbringt.

Wenn Sie diese Familie sein möchten, dann melden Sie sich doch bitte bei uns.

Update: Monty hat eine Pflegestelle in Hamburg gefunden und wird dort am 10.04.14 einziehen. Dort kann er gerne besucht werden.

Update vom 17.04.14 aus der Pflegestelle: Nachdem Monty nach 5 Jahren Tierheim endlich eine Pflegestelle hat, ist es nicht verwunderlich, dass er sich sehr nach Nähe und Zuwendung vom Menschen sehnt.
Jedoch kann er sich natürlich nach 1 Woche noch nicht ganz öffnen und darauf einlassen.
Fremden Menschen gegenüber ist Monty noch sehr skeptisch und ängstlich.
Es wird noch einige Zeit dauern, Monty an ein Leben außerhalb des Tierheimes zu gewöhnen. Diese Zeit soll Monty selbstverständlich in seiner Pflegestelle bekommen.
Daher steht er zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht zur Vermittlung.

Sollten Sie sich vorstellen können, Monty irgendwann mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen ein sicheres Zuhause bieten zu können, können Sie sich natürlich schon bei unseren Vermittlern melden und vormerken lassen.


Sie möchten mehr Informationen zu diesem Hund, dann füllen Sie bitte das Anfrageformular für Hunde aus oder senden eine Email an zypernhunde@googlemail.com
Nach oben Nach unten
Joey
Hundeversteher
Hundeversteher
avatar

Anzahl der Beiträge : 364
Anmeldedatum : 24.06.14

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   Di Jun 24, 2014 4:08 pm

Danke für´s einstellen.

Ich bin die PS.

Mitlerweile ist Monty vermittelbar :)
Nach oben Nach unten
http://http//:www.joeys-hundewerke.eu
Cash
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 6315
Anmeldedatum : 28.01.12

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   Di Jun 24, 2014 4:11 pm

Da drücke ich Monty aber ganz feste die Daumen das alles klappt und er bald in sein neues zu Hause einziehen kann  up  und vor allem endlich ein zu Hause hat .
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5926
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   Di Jun 24, 2014 7:32 pm

Wir wünschen ihm dass er bald jemanden findet!
Ist ja auch ein hübscher Kerl  up  up 
Nach oben Nach unten
Joey
Hundeversteher
Hundeversteher
avatar

Anzahl der Beiträge : 364
Anmeldedatum : 24.06.14

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   Di Jul 01, 2014 1:12 pm

Danke, bisher hat er keine einzige Anfrage ;(

Wenn ihr könnt, bitte verbreiten, den kleinen Monty !
Nach oben Nach unten
http://http//:www.joeys-hundewerke.eu
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   Di Jul 01, 2014 7:35 pm

Wir drücken feste die Daumen!!!
Wie macht er sich denn so?
Wo liegen seine Stärken und wo hat er noch Schwierigkeiten?
Wo sollte er hin am besten?
Nach oben Nach unten
Joey
Hundeversteher
Hundeversteher
avatar

Anzahl der Beiträge : 364
Anmeldedatum : 24.06.14

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   Do Jul 03, 2014 4:14 pm

Hi,

hier ist Monty. Vielleicht fragt ihr euch wie es mir so geht nachdem ich 5 Jahre im Tierheim lebte und was ich hier so erlebe !?

Dann werde ich mal ein bisschen über mein neues Leben berichten.

Ich kannte ja nun gar nichts, da ich ja auch im Tierheim geboren wurde. Und ich war so fertig als man mich einfach "einpackte" und ab in den "Weg der Freiheit" schob das ich alles super über mich ergehen ließ....

Ich wußte Tagelang nicht was um mich geschieht, mein komplettes Leben hatte sich von meinem tristen Alltag im Tierheim verschoben. Was wird auf mich zukommen? Und was ist das da alles draussen? Ich dachte die Welt ist hier im Tierheim zuEnde !?

Doch ich habe mich getäuscht und es gibt noch tausende andere Dinge auf der Welt die mich erstmal erschrecken und ich die Sicherheit erlernen muss das alles Neue nicht gleich schlecht sein muss. Auch der Mensch, war mir nie so nah wie jetzt. Was möchte er von mir?

Ich fügte mich meinem Schicksal ins Ungewisse...

Ich schnüffelte, schaute, horchte und es war sehr intressant und auch toll, doch nach einigen Tagen wurde mir das alles zu viel, "eine Reizüberflutung, wir müssen wieder zurück gehen und langsam aufbauen", sagte der Mensch zu mir. Ich verstand gar nichts mehr, mir machte das alles Angst und ich wollte nur noch Weg, ich konnte auch nichts mehr verstehen, mein Kopf war voll von den vielen neuen Sachen in dieser weiten Welt.

2 Monate später....

Der Mensch lehrte mir das zu verstehen und alles was um mich herum passiert, ich werde zB. ganz weich wenn mich mein Mensch krault und so langsam verstehe ich auch das er mit mir faxen machen kann, erst dachte ich immer er schimpft mit mir aber dabei war es eine Spielaufforderung. Nun wedel ich vergnügt mit meinem Schwänzchen und belle auch mal vor Freude, das macht die Hündin die hier lebt auch immer.

Wenn wir raus gehen freue ich mich mitlerweile so doll das ich sogar schon als erstes an der Tür stehe und tanze, wie die Hündin die hier lebt, die Menschen sagen manchmal zu ihr Galoppa Pferdchen oder Prima Ballerina und alle gehen in Deckung und dann komme ich und springe mit rein. Peinlich das ich Anfangs noch mit Leine von Pflegefrauchen aus meiner Höhle abgeholt werden musste, dabei macht es doch so ein Spass draussen zu sein.

Ich laufe gerne und renne blitzartig einfach los weil ich mich so freue, vergesse nur manchmal diese Leine, die nervt mich manchmal wenn ich los rennen möchte aber sonst gehe ich immer schön locker an der Leine. Wenn ich so eine tolle große Wiese sehe möchte ich auch los rennen, vergesse nur manchmal Bescheid zu sagen, hihi. Aber mir ist aufgefallen das es keine Zäune gibt in dieser großen weiten Welt also man kann laufen und laufen und laufen und es kommt keine Mauer und kein Zaun, das verstehe ich noch nicht so ganz und muss immernoch viel an der Leine laufen, auch in den Bereichen mit den Zäunen fühle ich mich wohl, zwischen den ganzen Hunden, es gibt soviele verschiedenen Hunde, die sind ohne Leine viel intressanter und ich finde die alle so toll, ich möchte jeden kennenlernen und vergesse dann schonmal vor Freude wer mein Mensch war, also ich verstehe es noch nicht so ganz warum ich nicht den ganzen Tag hier alleine rum laufen darf, im Tierheim gab es keine Leinen und ich musste auch nie "nach Hause" gehen aber auch das werde ich eines Tages verstehen.

Mein Mensch ist sogar schon mit mir so schnell über die Strassen gerollt, das war toll und ich konnte endlich mal Gas geben nur hätte sie mir ja mal sagen können das wir so lange fahren aber ich glaube das machen wir jetzt öfters damit ich mich dran gewöhne.

Ja ich merke das alles was wir machen Spass macht wenn ich meine Angst ablege zumal immer wenn ich Angst habe ignorieren mich alle ;( nur wenn ich zu ihnen gehe bekomme ich Krauli oder ein Leckerlie und werde beachtet deswegen mache ich das immer öfter :)

Letztens hab ich meine erste Grillparty erlebt, man war das anstrengend ABER auch da ist mir nix passiert ! Alle haben mich in Ruhe gelassen und ich habe mir meine eigene Höhle gebaut wo ich mich zurück ziehe wenn ich unsicher bin.

Nur die MenschenKinder haben manchmal nach mir geschaut aber die kleinen Menschen mag ich sehr, vor ihnen habe ich fast gar keine Angst.

Mitlerweile habe ich auch schon einige Regeln/Dinge gelernt. Ich habe nun schon gut einen Monat nicht mehr ins Haus gemacht, ich denke das ist wichtig für meine Zukunft.

An den Strassen und bei Fremden bin ich jetzt auch viel sicherer durch meinen Menschen und meinen Hundefreunden geworden da ich merke das mir da gar nichts passiert und ich schon endspannt die Strasse entlang laufen kann.

Dann habe ich da noch Wasser für mich entdeckt, total witzig da rein zu beissen und los zu hüpfen und rum zu matschen, später traue ich mir bestimmt auch richtig rein zu gehen.

Meine Spässchen erlaube ich mir auch schon, ich trage immer meinen Napf durch die Gegend und bringe ihn erstmal in Sicherheit dann schaue ich ob es noch etwas besseres gibt und wenn nicht gehe ich zu meinem Napf zurück und fresse das Futter oder verteile es sodass ich selbst etwas zu tun habe, das ist witzig obwohl mein Mensch dann immer sagt, na ich hoffe du sammelst das auch wieder ein aber lacht dann doch. Und manchmal spielen wir, fang den Monty, ich weiss ja wann dann Schlafenszeit ist und ich wieder ins Haus muss und renne dann erstmal weg und stehe dann hinter Frauchen oder renn dann wieder weg und hin und her, erst hatte ich wirklich etwas Angst wenn Menschen auf mich direkt zu gehen aber bei meinem Frauchen hab ich schon gemerkt das sie mir nie etwas tut, mich nicht unter Druck setzt usw., ich eben frei entscheiden kann wann der Zeitpunkt da ist das ich mir das zutraue und naja mitlerweile freue ich mich darüber meinen Menschen ein wenig zu veräppeln, macht doch Spass dieses hin und her Renn-Spiel aber Liebe und kuscheln ist auch so toll deswegen versage ich immer wenn ich daran denke das sie mir gleich hinter den Ohren krault wenn ich doch hin gehe. Beim Autofahren kann ich auch schon gut entspannen und setze mich dann auch schonmal auf den Fahrersitz wenn es nicht schnell genug los geht.

Ich wünsche mir einen Menschen der mich versteht, auf mich eingeht, viel Gedult mit sich bringt, Liebe und das Leben zeigt und mich auch mal in Ruhe lässt denn ich mag es auch mal einfach abzuschalten und vom Tag zu träumen.

Ich werde euch weiter berichten was ich schon alles erlebt habe und lernen werde.

Und ich würde mich dann auch langsam freuen meine ersten Besuche kennenzulernen die mich so geduldig aufnehmen und Verständnis zeigen das ich eben noch nicht alles im Leben kenne und sie mir die Welt langsam zeigen und alle Zeit der Welt habe es zu verstehen.

Euer Monty (Montana-Mo)
Nach oben Nach unten
http://http//:www.joeys-hundewerke.eu
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5926
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   Do Jul 03, 2014 7:30 pm

Lieber Monty, das hast du hast sehr schön von deinem neuen Leben berichtet und wir drücken dir ganz feste die Daumen, dass du bald deine richtige Familie findest.
Du hast es verdient  bussi 

Schick mal noch ein paar Bilder von dir, damit die Menschen dich sehen können.
Nach oben Nach unten
Joey
Hundeversteher
Hundeversteher
avatar

Anzahl der Beiträge : 364
Anmeldedatum : 24.06.14

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   So Aug 24, 2014 2:05 pm

Monty ist reserviert. Das Schicksal hat wieder zugeschlagen !
Bitte die Daumen drücken !
Wenn das klappt gibt es eine sehr bewegende Geschichte zu der Vermittlung !
Nach oben Nach unten
http://http//:www.joeys-hundewerke.eu
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   So Aug 24, 2014 2:40 pm

Wir drücken Daumen und Krallen hier und hoffen auf ein Happy End und den Bericht danach  freu 
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5926
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   Mo Aug 25, 2014 7:44 pm

Auch hier werden Daumen und Pfoten gedrückt. Der süße hat es verdient.
Nach oben Nach unten
dasJessylein
Alter Hase
Alter Hase
avatar

Anzahl der Beiträge : 1753
Anmeldedatum : 21.01.14

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   Mo Aug 25, 2014 9:09 pm

Wir drücken hier auch alles was möglich ist ! up
Hoffen auf ein Happy End für Monty
Nach oben Nach unten
Joey
Hundeversteher
Hundeversteher
avatar

Anzahl der Beiträge : 364
Anmeldedatum : 24.06.14

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   So Sep 28, 2014 1:57 pm

Das daumen drücken hat sich gelohnt.

Monty darf nächste Woche ausziehen und in sein neues Zuhause ziehen :)

Happy End Bericht gibt es später von mir I love you
Nach oben Nach unten
http://http//:www.joeys-hundewerke.eu
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   So Sep 28, 2014 2:28 pm

bounce Oh,wie klasse!!!!!
Wir freuen uns ganz dolle für den Schatz!
Nach oben Nach unten
dasJessylein
Alter Hase
Alter Hase
avatar

Anzahl der Beiträge : 1753
Anmeldedatum : 21.01.14

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   Mo Sep 29, 2014 7:19 am

Na das sind doch mal tolle Nachrichten bounce
Freuen uns auf deinene Bericht up
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5926
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   Mo Sep 29, 2014 9:02 am

Das sind ja so gute Nachrichten ich freu mich freu freu 
Wollen wir hoffen, dass ales klappt
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5926
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   Mo Okt 06, 2014 7:39 pm

Monty ist vermittelt.

Wir wünschen dem hübschen Kerl viel Glück.
Nach oben Nach unten
Joey
Hundeversteher
Hundeversteher
avatar

Anzahl der Beiträge : 364
Anmeldedatum : 24.06.14

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   Di Okt 07, 2014 5:05 pm

Nach oben Nach unten
http://http//:www.joeys-hundewerke.eu
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5926
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   Di Okt 07, 2014 7:37 pm

Das ist ja so eine tolle Geschichte, da kommen einem die Tränen.
Genauso muss es sein. Die Hunde suchen sich ihre Familie.
Wir wünschen Monty ein schönes langes Leben mit seinem Frauchen. Er hat es sich verdient.

Ich freu mich wahnsinnig über diesen schönen Ausgang. freu freu freu freu
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Husky- Mix- Rüde Monty   

Nach oben Nach unten
 
Husky- Mix- Rüde Monty
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Husky- Mix- Rüde Monty
» Alaskan Husky (nicht FCI anerkannt)
» Husky-Rüde Nanuk
» Husky namens Aras gefunden (Erledigt)
» Husky- Hündin- Hera ( vorvermittelt )

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Tierschutz :: Wir haben es geschafft-
Gehe zu: