Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Akita- Husky- Hündin Nikita

Nach unten 
AutorNachricht
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5971
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Akita- Husky- Hündin Nikita   Mo Apr 14, 2014 2:58 pm

Nikita



Akita-Husky Hündin Nikita wurde am 01. Januar 2009 geboren und bisher hat sie auf der Sonnenseite des Lebens gestanden. Doch leider zogen dann dunkle Wolken auf: Ihr Herrchen, eigentlich Nikitas Lebensinhalt, ist nach schwerer Krankheit verstorben und Nikita versteht einfach nicht, was passiert ist - ihre kleine Welt brach plötzlich um sie herum zusammen. Das Band zwischen Nikita und ihrem Herrchen war sehr eng geknüpft - wo er hinging, da durfte auch Nikita sein. Wann immer er mit dem Auto fuhr, war Nikita bei ihm. Jeden Tag, jede Woche, jedes Jahr. Nikitas Leben war erfüllt von der gegenseitigen Liebe und so traf das Schicksal sie wie ein Donnerschlag. Nun ist Nikita bei uns in der Wulfstorfer Auffangstation eingezogen und sie sucht förmlich nach Menschen, an die sie sich wieder eng binden kann. Sie möchte möglichst bald ein Zuhause finden, wo sie mit Ihren Leuten zusammen sein und am Familiengeschehen teilnehmen darf.

Mit anderen Hunden versteht Nikita sich gut, in ihrem früheren Zuhause hat sie mit einem Rüden zusammen gelebt. Zwar wurde uns die freundliche Polarhündin als Akita-Husky Mix übergeben und das ist auch so in ihrem Impfpass aufgeführt, doch weder von der Optik noch vom Verhalten kann man den Huskyanteil wirklich erkennen - sie wirkt eher wie eine Akita-Hündin. Auf Spaziergängen ist sie angenehm zu führen. Sie zieht nicht an der Leine und zeigt bisher auch keinen gesteigerten Jagdtrieb, jedoch kann es auch schon mal vorkommen, dass Nikita bestimmte Wege nicht gehen möchte. Dann braucht es einfach etwas Geduld - oder einen anderen Weg, der ihr besser gefällt. Dieses Verhalten wird sie aber sicher ablegen, wenn sie sich erst einmal eingelebt hat.

Wenn Sie nach einer sehr anhänglichen und menschenbezogenen Hündin suchen, die eine wirklich enge Freundschaft mit Ihnen eingehen will, dann wäre Nikita die perfekte Ergänzung für Sie. Im Haushalt sollte es nicht all zu stürmisch zugehen und Nikita freut sich auch über Streicheleinheiten - und darüber, wieder einen Zweibeiner an ihrer Seite zu haben, den sie "durch dick und dünn" begleiten darf. Möchten Sie dieser Mensch sein? Dann melden Sie sich bei uns - Nikita freut sich schon sehr auf Ihren Besuch.

Quelle: http://www.nothilfe-polarhunde.com/
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5971
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Akita- Husky- Hündin Nikita   Di Jun 10, 2014 12:44 pm

Nikita ist vorvermittelt

Quelle: http://www.nothilfe-polarhunde.com/
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5971
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Akita- Husky- Hündin Nikita   Mi Jul 09, 2014 3:19 pm

Für unsere Nikita ist der größte Wunsch in Erfüllung gegangen, den sie hatte. Nachdem ihr vorheriger Besitzer, den sie immer und überall begleiten durfte, verstorben war, kam sie zu uns in die Vermittlung. Anfangs fiel es ihr schwer in der Station, zu eng war die Bindung, die sie kannte und zu sehr vermisste sie ihren Menschen. Doch dann kam er: Der neue Mann an ihrer Seite! Von Beginn an zeigte Nikita ihre Vorliebe für männliche Zweibeiner, aber plötzlich kam jemand zu Besuch, der hatte es ihr ganz besonders angetan. Schon beim ersten Kennenlernen war zu spüren, dass die Zwei sich gefunden haben. Und auch die Rahmenbedingungen sind geradezu perfekt, denn da, wo Herrchen ist, darf auch Nikita sein. Wo Hund nicht willkommen ist, da geht auch Herrchen nicht hin.

Auf einen solchen Platz haben wir kaum zu hoffen gewagt, doch es gab ihn. Und noch dazu hatten entweder Kollege "Zufall" oder Kollege "Bestimmung" die Finger im Spiel, denn gesehen wurde Nikita in ausgerechnet der Sendung "Tiere suchen ein Zuhause", die wegen eines Sportereignisses um einige Minuten gekürzt wurde, so dass Nikita gar nicht über den Bildschirm flimmerte - außer in einem einzigen lokalen Sendebereich, und ausgerechnet dort hat Nikitas Mensch die Sendung geschaut. Hier wurde also zusammen geführt, was zusammen gehört - und wir sind sehr glücklich. Da bleibt uns nur zu sagen: Bis gleich, Ihr Beiden!

Wir wünschen Nikita alles gute.

Quelle: http://www.nothilfe-polarhunde.com/
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Akita- Husky- Hündin Nikita   

Nach oben Nach unten
 
Akita- Husky- Hündin Nikita
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Tierschutz :: Wir haben es geschafft-
Gehe zu: