Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Husky- Rüde Aykan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5927
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Husky- Rüde Aykan   Mi Apr 02, 2014 10:48 am

Aykan



Der hübsche Husky-Rüde Aykan wurde am 28.03.2013 geboren und obwohl gerade einjährig musste er sich trotz seiner netten Art auf die Suche nach einem neuen Zuhause begeben, weshalb er bei uns in Wulfstorf einen Zwischenstopp auf der Suche nach den richtigen Menschen eingelegt hat. Schon nach kurzer Zeit in der Station hat Aykan uns gezeigt, dass er alle Zweibeiner mag und diese gern um sich herum hat. Auch fremde Personen werden grundsätzlich freundlich von ihm begrüßt, Aykan möchte einfach jedem seine Zuneigung demonstrieren. Überhaupt ist er ein anhängliches Kerlchen und er findet es natürlich richtig klasse, wenn man sich mit ihm beschäftigt und um ihn kümmert.

Aykan kommt prima mit anderen Hunden zurecht, gerne spielt und tobt er ausgelassen mit ihnen umher. Besonders viel Spaß hat er daran, wenn es dann zur gemeinsamen Hunderunde los geht, denn da gibt es für den jungen Rüden immer unheimlich viel zu entdecken. Zwar gehört er sicher zu den Vierbeinern, die nicht all zu viele Dinge kennen gelernt haben, doch weil er völlig unvoreingenommen und interessiert an alles Neue herangeht, fällt es ihm nicht schwer, mit unbekannten Situationen umzugehen. Er orientiert sich da einfach an seinen Leuten. An der Leine läuft Aykan übrigens sehr angenehm und ohne zu ziehen, so dass Ausflüge mit ihm viel Spaß bereiten.

Zum absoluten Glück fehlt Aykan nur noch das passende Zuhause bei fröhlichen Menschen, die über viel Zeit verfügen, um sich mit ihm zu beschäftigen. Gerne würde er seine Leute auf abwechslungsreichen Unternehmungen begleiten, mit ihnen spielen und voll in den Alltag integriert werden. Finden Sie nicht auch, dass dieser hübsche Bengel mit dem tollen Augenaufschlag eine echte Bereicherung für jeden Haushalt ist? Denken Sie, der menschenbezogene Aykan würde gut zu Ihnen passen, weil Sie ohnehin nach vierbeiniger Verstärkung suchen? Dann melden Sie sich bei uns und wir vereinbaren mit Ihnen einen Termin, damit sie sich persönlich von seinen Vorzügen überzeugen können. Aykan wartet auf Sie.

Quelle: http://www.nothilfe-polarhunde.com/
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5927
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Husky- Rüde Aykan   Mi Jun 04, 2014 11:35 am

Aykan ist vorvermittelt

Quelle: http://www.nothilfe-polarhunde.com/
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5927
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Husky- Rüde Aykan   Mo Jun 30, 2014 3:27 pm

Der hübsche Aykan ist vermittelt. Viel Glück.

Auch Jungspund Aykan hat nun endlich unsere Station gegen ein schönes Zuhause getauscht, nachdem er aus einer ersten Vermittlung wegen Stubenunreinheit zurück gegeben wurde - glücklicherweise gibt es bei seinen neuen Leuten damit kein Problem. Er ist zu einer Familie ins Ruhrgebiet gezogen, die bereits Erfahrung mit Nordischen hat. Und so ist Aykan auch nicht das einzige Familienmitglied mit 4 Pfoten. Ihm zur Seite steht ein älterer souveräner Rüde und die 4 jährige Husky-Hündin Sheila. Und Sheila ist so ganz nach Aykans Geschmack – denn mit ihr kann er wunderbar durch den riesigen Garten toben.

Auch spannende Ausflüge in der Umgebung stehen natürlich auf dem Programm und seine neuen Menschen denken über den Besuch einer Hundeschule oder über Trainingsstunden nach... damit Aykan nicht langweilig wird. Und sie hoffen, dass er nicht so bequem wie Sheila ist und demnächst mal am Roller laufen wird. Aber bis dahin muss er natürlich erst noch ein bisschen "wachsen" und kräftiger werden. Er läuft prima an der Leine und auch im Haus benimmt er sich sehr gut. Sogar das Alleinbleiben klappt schon ganz prima. Aber da eigentlich fast immer jemand von seinen Menschen Zuhause ist, kommt er in den Genuss einer Rund-um-Betreuung. Wer wäre hier nicht gern Hund? Aykan jedenfalls kann sich kein besseres Plätzchen vorstellen, und so senden wir die besten Wünsche auch für die Zukunft.

Quelle: http://www.nothilfe-polarhunde.com/
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Husky- Rüde Aykan   

Nach oben Nach unten
 
Husky- Rüde Aykan
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Husky- Rüde Aykan
» Alaskan Husky (nicht FCI anerkannt)
» Husky-Rüde Nanuk
» Husky namens Aras gefunden (Erledigt)
» Husky- Hündin- Hera ( vorvermittelt )

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Tierschutz :: Wir haben es geschafft-
Gehe zu: