Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Malamute-Hündin Nelly

Nach unten 
AutorNachricht
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5972
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Malamute-Hündin Nelly   Di März 11, 2014 3:07 pm

Nelly



Die hübsche Malamute-Dame Nelly kam gemeinsam mit ihrer Schwester Nanouk in unsere Wulfstorfer Auffangstation, weil ihre Besitzerin die Tiere nicht länger behalten konnte. Ursprünglich entstammt sie einem Vierer-Rudel, wobei zwei der Hündinnen bereits ein neues Plätzchen finden konnten. Nelly wurde am 13.10.2003 geboren, doch wenn man sie kennen lernt, würde man sie definitiv für jünger halten: Sie ist verspielt, fröhlich und ausgelassen, eine richtig sympathische Polardame, die nach einem gut gelaunten Zuhause Ausschau hält. Seit ihrer Geburt hat Nelly mit ihrer Schwester zusammen gelebt und sie bilden ein tolles Team, und obgleich wir kaum hoffen können, dass die Zwei gemeinsam ein Zuhause finden, würde uns das sehr freuen. Ansonsten würde Nelly sich über vierbeinige Gesellschaft im neuen Heim sicher freuen.

Mit Artgenossen ist Nelly gut verträglich, dabei spielt es für sie auch keine Rolle, ob sie es mit einem Rüden oder einer Hündin zu tun bekommt. Aufgeschlossen und freundlich geht sie auf andere Hunde zu, versucht diese anzuspielen und zeigt ganz deutlich, dass sie wohlgesonnen ist. Menschen findet Nelly natürlich ebenfalls ganz toll, auch fremden Zweibeinern gegenüber ist sie kontaktfreudig und wenn man sich mit ihr beschäftigt, kann sie gar nicht genug bekommen. Wie es indess mit Katzen aussieht wissen wir nicht, eine Vergesellschaftung können wir also nicht unbedingt empfehlen.

In der Station kam Nelly auf Anhieb zurecht, sie hat auch einen Blick für die "schönen Dinge". So wusste sie, genau wie ihre Schwester, die liebevoll zurechtgemachten Betten in den Innenräumen zu genießen, wirkte fast erleichtert, es hier mit ihrer vorübergehenden Unterbringung so gut getroffen zu haben. Natürlich ist Nelly auch gern draußen an der frischen Luft unterwegs, dabei ist sie an allem interessiert, was es so zu sehen gibt - fast könnte man meinen, dass sie hier ein wenig Nachholbedarf hat.

Nelly ist schon eine besondere Hündin, deswegen sucht sie auch ein besonders schönes Zuhause. Gern bei einem vorhandenen Hund, unbedingt bei liebevollen Menschen mit viel Zeit und Lust, sich mit der netten Malamute-Hündin zu beschäftigen. Ach, Sie sind so ein Mensch? Ja dann aber nichts wie ran ans Telefon und angerufen oder eine Mail geschickt, denn Nelly würde sich sehr freuen, Sie bald kennen zu lernen!

Quelle: http://www.nothilfe-polarhunde.com/


Zuletzt von Schamane am Sa Mai 03, 2014 11:31 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5972
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Malamute-Hündin Nelly   Sa Mai 03, 2014 11:31 am

Nelly ist nun vorvermittelt wir drücken die Daumen!

Quelle: http://www.nothilfe-polarhunde.com/
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Malamute-Hündin Nelly   Sa Mai 10, 2014 3:20 pm

Nelly, die gemeinsam mit ihrer Schwester Nanouk bei uns in der Wulfstorfer Auffangstation eingezogen ist, hat sich ein neues Zuhause gesucht. Zu zwei sehr netten Frauen ist sie gezogen und künftig erfreut Nelly sich an all den Dingen, die ihr so wichtig sind: Ausgedehnte Spaziergänge, ausgiebige Streicheleinheiten und immer jemanden um sich herum zu haben, das gefällt ihr. Schnell hat sie sich in ihrem neuen Zuhause eingelebt, an die neuen Abläufe gewöhnt und Vertrauen zu den Zweibeinern gefasst. Nelly fühlt sich einfach rundum wohl, weil alles auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten und voll auf den Hund abgestimmt ist. Und sie darf sogar mit zur Arbeit, was Nelly natürlich richtig prima findet. Wir freuen uns darüber, dass es so gut passt und wünschen eine schöne, harmonische, lange gemeinsame Zeit.

Quelle:http://www.nothilfe-polarhunde.com/start.html
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Malamute-Hündin Nelly   

Nach oben Nach unten
 
Malamute-Hündin Nelly
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Burrageara Nelly Isler
» Burragheara nelly isler
» Cambria
» Burrageara Stefan Isler will nicht mehr blühen und macht keinen guten Eindruck

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Tierschutz :: Wir haben es geschafft-
Gehe zu: