Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Polarhündin Mika

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5926
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Polarhündin Mika   Di Feb 18, 2014 3:13 pm

Mika



Die hübsche Polarhündin Mika haben wir gemeinsam mit Justin & Dream von türkischen Tierschützern übernommen - dort lebten sie auf einem Areal mit über 2000 anderen halterlosen Hunden, die von den Behörden auf der Strasse aufgegriffen und dann dorthin gebracht wurden, unter ziemlich schlechten Bedingungen. Den Tieren geht es dort nicht gut und so konnten wir die Bitte der Tierschützer nicht ausschlagen, uns der nordischen Hunde anzunehmen. Mika ist wohl nicht ganz reinrassig, denn sie hat nicht den typisch nordischen Körperbau. Ihr Geburtsdatum kennen wir leider nicht, da sie aber unter anderem sehr gute Zähne hat, wird sie noch nicht alt sein. Mika ist eine ruhige und sanfte Hündin, die menschliche Zuwendung unheimlich genießt - sie hat da anscheinend einen ziemlichen Nachholbedarf.

Momentan macht Mika bei uns in der Station noch einen etwas traurigen Eindruck, was man ihr auf den Bildern auch ansehen kann - doch langsam kehren ihre Lebensfreude und Energie zurück, sie muss sich nur erst einmal an die neuen Abläufe gewöhnen und die vergangene Zeit vergessen, denn die hat Mika sicher zugesetzt. Mit anderen Hunden kommt sie übrigens super zurecht, was nicht zuletzt an ihrer vorherigen "Unterbringung" liegt, wo ein gutes Sozialverhalten überlebenswichtig ist. Auf Spaziergängen ist Mika eine angenehme Begleiterin, sie läuft gut an der Leine ohne zu ziehen und freut sich, wenn man mit ihr draußen in der Natur unterwegs ist.

Nun sucht Mika nach einem schönen Zuhause bei netten Menschen, denen sie sich anschließen darf, um dann eine feste Bindung zu ihren Zweibeinern einzugehen. Mit ihren Bezugspersonen möchte Mika durch dick und dünn gehen - und noch viel mit ihnen erleben. Und wenn Sie jetzt finden, dass Mika so richtig gut zu Ihnen passen würde, dann würde sie sich sehr freuen, Besuch von Ihnen zu bekommen. Dazu müssen Sie nichts weiter tun, als einen Termin in unserer Wulfstorfer Auffangstation zu vereinbaren, dann steht dem Treffen nichts mehr im Wege.

Quelle: http://www.nothilfe-polarhunde.com/


Zuletzt von Schamane am Mo März 03, 2014 2:47 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Polarhündin Mika   Sa März 01, 2014 10:17 pm

Hallo Fanny,

das ist aber nicht das Bild von Mika!? Bei der Nothilfe hat sie eine andere Zeichnung!

LG. Suni
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5926
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Polarhündin Mika   Mo März 03, 2014 2:48 pm

Keine Ahnung wie das gekommen ist?
Ich kopiere die Bilder doch immer gleich mit?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Polarhündin Mika   Mo März 03, 2014 10:43 pm


... dann hat die Nothilfe vielleicht im Nachhinein das Bild geändert!?  up 
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5926
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Polarhündin Mika   Di März 04, 2014 11:18 am

Das hatte ich auch schon gedacht!
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5926
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Polarhündin Mika   Mo März 17, 2014 7:50 pm

Mika ist vermittelt!
Wir wünschen Mika alles Liebe in ihrem neuen Leben!


Mika ist nun auch in ihrem neuen zu Hause angekommen. Wie praktisch, dass es nur einen Steinwurf entfernt einen Supermarkt gibt, wo man für Mika gleich allerlei Leckerli kaufen kann, obwohl sie eigentlich gar nicht so verfressen ist, wenn man mal von Leberwurst absieht. Darüber hinaus gibt es jede Menge Auslaufmöglichkeiten und neuerdings hat Mika das Element Wasser für sich entdeckt. Der Sommer kann also getrost kommen, denn kühles Nass gibt es in Spaziergang-Nähe. Auch hat Mika schon einen ersten Hundefreund, einen Dackel der in der Nachbarschaft zu Hause ist und Mikas neues Rudel kümmert sich ebenfalls vorbildlich um das neue Mitglied - kein Wunder denn Husky-Erfahrung ist bereits reichlich vorhanden und Mika freut sich, so nette Menschen gefunden zu haben.

Quelle: http://www.nothilfe-polarhunde.com/
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Polarhündin Mika   

Nach oben Nach unten
 
Polarhündin Mika
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hündin Mika
» Hündin AMBER aus Murcia sucht ...
» Dringend! Einjährige Vizsi Hündin auf der Suche nach Fix- oder Pflegeplatz!
» Shar Pei Hündin dringend
» Hündin gestohlen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Tierschutz :: Wir haben es geschafft-
Gehe zu: