Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Roxy ist vermittelt; Hunny und Shadow

Nach unten 
AutorNachricht
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5971
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Roxy ist vermittelt; Hunny und Shadow   Mi Jan 22, 2014 7:45 pm

Roxy, Hunny und Shadow

Roxy, Husky-Hündin, geboren am 18.05.2011



Roxy, Hunny und Shadow stammen aus einer privaten Abgabe und haben bisher zusammen gelebt. Roxy ist die Tochter von Shadow und Hunny. Der Auszug aus dem großen Haus mit Garten beziehungsweise der damit verbundene Umzug in eine Mietwohnung machten die weitere Haltung der Hunde leider unmöglich, so dass die Drei in unsere Obhut kamen. Eines ist Roxy, Hunny und Shadow gemeinsam: Sie sind unglaublich freundlich und anhänglich, freuen sich über Zuwendung und Beschäftigung und sie sind (natürlich) gern draußen in der Natur unterwegs. Zwar haben die Hunde wahrscheinlich nicht all zu viel kennen gelernt, doch sie zeigen sich sehr offen gegenüber fremden Dingen und die anfängliche Zurückhaltung ist im Nu der Neugier gewichen.

Hunny, Husky-Hündin, geboren am 01.10.2008





Bedenkt man, dass das Trio bisher mit im Haus lebte und liebevoll umsorgt wurde, dann erstaunt es nicht weiter, dass die Polarhunde am ersten Tag in Wulfstorf noch ein wenig "gefremdelt" haben - wir sind im Gegenteil sogar sehr überrascht, wie schnell die Drei aufgetaut sind - ein gut gelauntes kleines Rudel. Besonders gut gelaunt ist übrigens Rüde Shadow - er hat schon ein wenig den Schalk im Nacken, aber immer auf eine Art und Weise, dass man schmunzeln muss. Für ihn ist die Welt ein einziger Spaß, deswegen sucht er auch fröhliche Leute, bei denen er so richtig aufblühen darf.

Shadow, Husky-Rüde, geboren am 28.03.2009



An der Leine laufen die Drei sehr gut, Shadow und Roxy ziehen allerdings schon, wenn es los geht - allerdings legt sich das dann auch wieder auf dem Weg. Besonnen und eher ruhig lässt es die hübsche Hunny angehen, sie schnüffelt viel und interessiert sich für allerlei Dinge, die man während einer Wanderung so entdecken kann. Hunny ist also ein wenig der "ruhende Pol" im Dreierrudel. Ihre Tochter Roxy ist genau so menschenbezogen wie die beiden anderen Hunde, gern gibt sie auch mal Küsschen und zeigt dadurch den Zweibeinern ihre Zuneigung. Ähnlich wie Hunny ist sie eine sanfte Hündin - nur draußen gibt sie gerne mal Gas, sie ist eben eine junge Hündin.

Shadow

Mit Artgenossen kommen die Drei gut zurecht, deswegen wäre es sicher nicht schlecht, wenn im neuen Zuhause jeweils bereits ein netter Hund vorhanden wäre. Apropos Zuhause: Im Haus benehmen sich Roxy, Hunny und Shadow vorbildlich. Sie zerstören nichts und können auch alleine bleiben, ohne die Nachnarschaft durch Geheul zu unterhalten. Im Grunde sind die drei Polarhunde wirklich unkompliziert - und obwohl es sich um ein sehr gut eingespieltes und harmonierendes Rudel handelt, werden Shadow, Hunny und Roxy einzeln vermittelt, denn es wird sich leider kaum jemand finden, der das Trio komplett aufnehmen kann - sollten wir uns in diesem Punkt irren, würde uns das natürlich sehr freuen.

Roxy

Sowohl Shadow als auch Roxy und Hunny sind sehr verschmuste Hunde, die es genießen, wenn man ihnen ausgiebig den Pelz krault. Da schmeissen sich besonders Shadow und Roxy auch schon mal auf den Rücken um zu signalisieren, dass man jetzt bloß nicht aufhören möge. Hunny liebt Streicheleinheiten zwar ebenso, doch sie geht etwas dezenter an die Sache heran - man merkt, dass sie das kleine Rudel auf souveräne Art ruhig und weise führt.

Hunny

Zum Verhalten von Roxy, Shadow und Hunny gegenüber Katzen und Kleintieren konnten wir uns bisher kein Bild machen. Einen stark ausgeprägten Jagdinstinkt scheinen die drei Musketiere zwar nicht zu besitzen, dennoch würden wir von einer Vergesellschaftung mit derartigen Hausgenossen eher abraten.

Für diese drei Hunde suchen wir also nach einem Zuhause - uns ist jeder aus dem kleinen Team schon am ersten Tag ans Herz gewachsen und wir sind uns sicher, dass es Ihnen bei einem Besuch in Wulfstorf ganz genau so gehen wird. Also melden Sie sich wenn Sie glauben, Roxy, Hunny oder Shadow würden gut zu Ihnen passen.

Quelle: http://www.nothilfe-polarhunde.com/


Zuletzt von Schamane am Mo März 03, 2014 2:52 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5971
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Roxy ist vermittelt; Hunny und Shadow   Fr Feb 07, 2014 3:40 pm

Roxy ist vorvermittelt

Quelle: http://www.nothilfe-polarhunde.com/
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5971
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Roxy ist vermittelt; Hunny und Shadow   Do Feb 13, 2014 3:47 pm

Die fröhliche Husky-Hündin Roxy war die Erste, die ihr kleines Dreierrudel verlassen hat, um sich ein richtiges Zuhause zu suchen. Das hat sie nun auch im Schleswig-Holsteinischen Halstenbek gefunden und dabei hat Roxy es prima getroffen. An ihrer Seite hat sie Husky-Kumpel Lu, der leider seine Gefährtin verloren hatte, weshalb diese Lücke nun wieder geschlossen wurde. Und eines steht fest: Langeweile wird bei den Vierbeinern ganz sicher nicht aufkommen, denn Frauchen betreibt eine Hundeschule, wo auch Roxy noch viele Formen der Beschäftigung kennenlernen wird. Und wir glauben, dass die gut gelaunte Hündin dabei jede Menge Spaß haben wird. Den Vier- und Zweibeinern wünschen wir alles Gute und viele spannende, interessante und abwechslungsreiche Tage.

Quelle: http://www.nothilfe-polarhunde.com/
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5971
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Roxy ist vermittelt; Hunny und Shadow   Mo März 03, 2014 2:52 pm

Nun sind alle vorvermittelt!

Wir drücken die Daumen!

Quelle: http://www.nothilfe-polarhunde.com/
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Roxy ist vermittelt; Hunny und Shadow   Di Apr 22, 2014 2:35 pm

Nun haben auch die letzten Beiden zusammen ein neues Zuhause bekommen-wir freuen uns sehr und wünschen allen Hunden und Menschen eine tolle,spannende und schöne Zukunft  freu 

Vermittlungsglück im Doppelpack – für uns ging hier ein Wunsch in Erfüllung und für Hunny und Shadow sicher auch. Unser wunderbares Pärchen hatte bereits vor der Abgabe zusammen gelebt und wir haben uns gewünscht, dass sie eventuell gemeinsam ein Zuhause finden würden. Und es hat geklappt. Wir bekamen Besuch von einem netten Paar, das gerne wieder einen Hund haben wollte. Zuerst waren sie sich nicht ganz sicher, ob sie der Aufgabe mit zwei Hunden gewachsen waren und brauchten noch etwas Bedenkzeit. Aber da bereits vorher schon 2 Nordische zusammen bei Ihnen gelebt hatten, entschieden sie sich, Hunny und Shadow gemeinsam ein neues Zuhause zu geben.

Also kamen sie ein paar Wochen später wieder in die Station, um die Beiden abzuholen. Da beide Hunde gerne Auto fahren, verlief die Rückreise nach Bad Laasphe ganz entspannt. Im neuen Zuhause ging es erst mal in den Garten.... und da hatte Shadow seinen Spaß. Seine neuen Menschen erzählten bei unserem Besuch, dass sie förmlich gesehen hätten, wie Shadow innerlich über den Zaun gelacht hätte.... Er wartete förmlich auf die beste Gelegenheit, dem Örtchen einen Besuch abzustatten. Also wurde am nächsten Tag gleich der Zaun erhöht und Shadow hat dann etwas dumm geschaut, als er davor stand. Aber es stehen jeden Tag schöne Spaziergänge auf dem Plan, so dass er mit Hunny schon sehr viel von der neuen Umgebung kennen gelernt hat. Hunny geht dabei vorbildlich an der Leine, aber Shadow ist bei den vielen interessanten Düften noch ziemlich aufgeregt.



Und im Garten ist noch für weitere Unterhaltung gesorgt, denn es gibt auf dem Nachbargrundstück "Katzenkino". Hunny hat schnell gelernt, wie man das Gewächshaus öffnet und ist schon durch den Salat marschiert. Sicher wird Shadow das auch schnell lernen. Und wenn keine interessanten Sachen bei Nachbarn zu sehen sind, toben die Beiden wie die Wilden durch den Garten. Wenn man ihnen dabei zusieht, kann man sich sehr über die gemeinsame Vermittlung freuen.
Quelle:http://www.nothilfe-polarhunde.com/start.html
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Roxy ist vermittelt; Hunny und Shadow   

Nach oben Nach unten
 
Roxy ist vermittelt; Hunny und Shadow
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Tierschutz :: Wir haben es geschafft-
Gehe zu: