Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Västgötaspets / Schwedischer Wallhund

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tini
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5040
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Västgötaspets / Schwedischer Wallhund   So Jan 29, 2012 6:09 pm

Västgötaspets / Schwedischer Wallhund



Der Västgötaspets fällt völlig aus dem Rahmen der Nordlandhunde, die alle hochläufig sind. Die Heimat liegt zwischen dem Väner- und dem Vättersee in der fruchtbaren Västgöta-Ebene. Die Ähnlichkeit mit dem britischen Corgis ist verblüfend. Dieser schwedische Vertreter der Hütehunde wird auch (Vallhund Schwedischer Schäferspitz) genannt. Heutzutage wird er in seiner Heimat auch oft als Familienhund gehalten, was wohl auch mit seiner Größe zusammenhängt. Man sollte den Västgötaspets auf gar keinen Fall unterschätzen. Er ist ein ausgesprochen guter Treibhund, der es versteht in seiner Herde für Ordnung zu sorgen. Von je her stand bei der Zucht die Gebrauchstüchtigkeit , wie bei allen Nordischen im Vordergrund.

Körperbau:

Er besitzt einen langgestreckten und sehr muskulösen Körper. Der Brustkorb ist breit und tief und soll etwa zwei Fünftel der Länge des Unterarms hindurch reichen Die Vorhand hat lange Schulterblätter, die Hinterhand gut entwickelte Knie- und Sprunggelenke. Die Rute darf nicht länger als 10 cm sein und wird hauptsächlich waagerecht getragen. Der Kopf ist lang mit deutlichem Stop. Die Schnauze ist kürzer und läuft spitz zu.

Fell:

Das Fell besteht aus hartem, kurzen Deckhaar mit weicher Unterwolle. Auf Rücken, Nacken und Schultern trägt er dunkles Deckhaar, ansonsten grau. Dazu hellgraue oder graugelbe Partien auf Kehle, Brust, Schnauze und teilweise auch auf den Läufen. Erlaubt sind aber auch rotgelb, graubraun, braungelb, gestromtes und geflecktes Fell. Blaugraue Abzeichen sind gestattet.

Charakter/Temperament:

Der Västgötaspets ist ein ausdauernder, kluger und quirliger Hund. Dieser, voller Energie geladene Geselle besitzt ausgesprochen viel Mut und ist daher auch ein guter Hofhund. Diesem Hund sollte man viel Bewegung geben und eine Aufgabe, die ihn fordert.

Verwendung:

Treibhund

FCI-Standard:

Gruppe 5: Spitze und Hunde vom Urtyp
Sektion 3: Nordische Wach- und Hütehunde

Ohne Arbeitsprüfung

Ursprung:

Schweden

Alternative Namen:


Westgotenspitz,
Schwedischer Schäferspitz,
Swedish Cattle Dog,
Schwedischer Vallhund

Widerristhöhe:


Rüde: 33 cm
Hündin: 31 cm
Toleranz: -1 cm/+2 cm

Gewicht:


nicht festgelegt

quelle: http://www.unsere-nordischen.de/rassen/vasta.htm
http://de.wikipedia.org/wiki/V%C3%A4stg%C3%B6taspets
Nach oben Nach unten
http://www.husky-friends.net
 
Västgötaspets / Schwedischer Wallhund
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Västgötaspets / Schwedischer Wallhund
» Schwedischer Lapphund

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Alle Nordischen Hunderassen :: Nordische Hütehunde-
Gehe zu: