Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Huskyrüde Frodo

Nach unten 
AutorNachricht
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Huskyrüde Frodo   Mi Sep 25, 2013 6:23 pm



Frodo ist ein sehr junger Husky-Rüde, der sich bei uns in der Wulfstorfer Auffangstation erst einmal an die unterschiedlichen Menschen und an die Abläufe gewöhnen muss. Derzeit ist er noch ziemlich zurückhaltend, denn anscheinend kann er die Leute, die um ihn herum sind, nicht gleich einschätzen. Dennoch zeigt Frodo sich neugierig und interessiert, er nimmt langsam Kontakt auf lernt, wie es denn hier zugeht. Plötzliche Bewegungen erschrecken ihn aber noch immer ein wenig, deshalb sollten seine neuen Leute eine ruhige Art besitzen.



Bisher hat Frodo leider nicht viel kennen gelernt, weshalb er unbekannten Situationen erst einmal etwas skeptisch gegenüber steht. Er braucht also einfühlsame Menschen, die ihm auch seinen Freiraum geben und ihn ein Stück weit selbst bestimmen lassen, wann und wie er den Kontakt sucht und sein Vertrauen aufbaut. Artgenossen gegenüber zeigt Frodo sich aufgeschlossen, zu seinem Verhalten gegenüber Katzen und Kleintieren können wir leider keine Aussage treffen.



Frodo sucht nach Menschen, die ihm in einem besonders in der Anfangszeit eher ruhigen und souveränen Umfeld Zeit geben, sich mit den geänderten Lebensumständen vertraut zu machen. Er ist interessiert und neugierig, läuft den Personen gern hinterher um zu schauen, was gerade passiert. Wir gehen davon aus, dass Frodo schnell auftaut und sich nach der Eingewöhnungszeit eng an seine Menschen binden wird. Wenn Sie glauben, das perfekte Plätzchen für Frodo bieten zu können, melden Sie sich per Email oder Telefon, einem Besuchstermin sollte dann nichts im Wege stehen.

Quelle:NOTHILFE POLARHUNDE NORD e.V.
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5972
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Frodo   Di Sep 16, 2014 7:31 pm

Lange hat es gedauert, bis unser Frodo das richtige Plätzchen gefunden hat, doch irgendwann findet ja bekanntlich jeder Topf seinen Deckel und in Frodos Fall hat sich das Warten wirklich gelohnt. Schon beim ersten Besuch in Wulfstorf waren die Zweibeiner und auch Hündin Cajun ganz begeistert von dem doch sehr zurückhaltenden Rüden - wobei seine Zurückhaltung sie nicht davon abhielt, ihn erneut zu besuchen und ihm etwas Zeit des Kennenlernens zu ermöglichen. Und schon war es soweit, dass der Tag des Umzugs vor der Tür stand: Frodo durfte den Weg in sein eigenes Zuhause antreten. Hier angekommen hat er natürlich erst mal mit seiner neuen Freundin Cajun getobt, schon am zweiten Tag hat er nach ausgiebigen Spaziergängen auf dem Sofa neben seinen neuen Zweibeinern geschnarcht. Inzwischen wurde die Treppe zum Schlafzimmer mit Teppich ausgelegt und Frodo geht mit nach oben..
Sicher wird es noch etwas dauern, bis Frodo sich endgültig gefestigt hat, doch die Anleihen dazu zeigen sich schon nach kurzer Zeit und die Voraussetzungen könnten besser für ihn nicht sein. Für seine Familie steht jedenfalls fest: Er ist ein ganz toller Hund und soll nie wieder umziehen. Wir schließen uns mit den besten Wünschen an und denken, dass Ihr sehr viel Spaß miteinander haben werdet.

Wir freuen uns sehr, dass Frodo nach so langer Zeit ein Zuhause gefunden hat und wünschen ihm ein langes schönes Leben.

Quelle: http://www.nothilfe-polarhunde.com/
Nach oben Nach unten
Polarlight-Runner
Rookie
Rookie


Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 14.08.14

BeitragThema: Re: Huskyrüde Frodo   Mi Sep 17, 2014 5:15 pm

Super.
Nach oben Nach unten
http://www.polarlight-runners.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Huskyrüde Frodo   

Nach oben Nach unten
 
Huskyrüde Frodo
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Tierschutz :: Wir haben es geschafft-
Gehe zu: