Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Selbstgebaute Bikeantenne

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
apfelfrosch
Greenhorn
Greenhorn
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 27.06.13

BeitragThema: Selbstgebaute Bikeantenne   Do Jul 04, 2013 5:39 pm

So hier ist sie. noch teilweise verbesserungswürdig aber ist voll zu gebrauchen :-)




und hier mit jöringleine:

Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Do Jul 04, 2013 6:49 pm

Hey,ihr habt ja tolle Ideen klatsch 
Bin schwer begeistert up 
Das sieht richtig gut aus klatsch 
Nach oben Nach unten
apfelfrosch
Greenhorn
Greenhorn
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 27.06.13

BeitragThema: Selbstgebaute Bikeantenne   Do Jul 04, 2013 10:42 pm

danke. vorallem sind das matreialkostne von nichtmal 10 €
Nach oben Nach unten
Tini
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5039
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Fr Jul 05, 2013 8:06 pm

Hey die hast du echt super hinbekommen !

Hast du sie schon getestet ?

P.s Hab deine bilder einmal neu hochgeladen ! jetzt sind sie grösser =)
Nach oben Nach unten
http://www.husky-friends.net
Chinta
Karla Kolumna
Karla Kolumna
avatar

Anzahl der Beiträge : 2279
Anmeldedatum : 13.06.12

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Fr Jul 05, 2013 8:43 pm

Das find ich gut. Sieht aus wie unsere, auch Marke Eigenbau.up 

aber Chinouk hats kaputt gemacht. Die kriegt alles klein.
Nach oben Nach unten
Tini
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5039
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Fr Jul 05, 2013 10:00 pm

Sieht super aus Chinta up up 
Nach oben Nach unten
http://www.husky-friends.net
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Fr Jul 05, 2013 11:49 pm

Ich hoffe,ihr verratet uns auf dem Forentreffen,wie ihr das gebaut habt.
Ich brauche nämlich auch eine fürs Bike zwinker 
Nach oben Nach unten
apfelfrosch
Greenhorn
Greenhorn
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 27.06.13

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Sa Jul 06, 2013 8:13 am

hier meine materialien:

eine rohrschelle die einen gummischutz innen hat und aussen eine mutter hat.
auf diese mutter habe ich die recht starke kleine feder aufgeschweisst.

ausleger ist eine 4mm gewindestange. auf diese habe ich eine 4mm,6mmund 8mm schraube aufegeschweisst.die 8mm nun mit der schelle verschweissen (hat den sinn das du die gewindestange jeder zeit abschrauben kannst). am anderen end der gewindestange eine sehr grosse unterlegscheibe verschweisst. fertig ist die bikeantenne

axo schwarzer autolack rundet das ganze ab :-)
Nach oben Nach unten
apfelfrosch
Greenhorn
Greenhorn
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 27.06.13

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Sa Jul 06, 2013 8:16 am

@Chinta schrieb:
Das find ich gut. Sieht aus wie unsere, auch Marke Eigenbau.up 

aber Chinouk hats kaputt gemacht. Die kriegt alles klein.

hehe stelle gerade fest das wir den gleichen scooter haben.
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Sa Jul 06, 2013 11:07 am

Danke für die Bauanleitung up 
Nach oben Nach unten
fis04258
Rookie
Rookie
avatar

Anzahl der Beiträge : 336
Anmeldedatum : 30.01.12

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Do Okt 24, 2013 10:52 am

In einem anderen Thread bereits vorgestellt, eine weitere, robuste, leichte, eifach selbst zu bauende Bikeantenne:

http://www.dogscooting.de/dogscooting/ausr%C3%BCstung/bike-antenne/
Nach oben Nach unten
apfelfrosch
Greenhorn
Greenhorn
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 27.06.13

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Do Okt 24, 2013 3:27 pm

ja die ist auch recht einfach zu bauen, finde sie aber nicht gerade sehr stylish :-)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Do Dez 05, 2013 7:14 am

Steffi, ich kann Dir aber auch eine machen, kein Prob!! Knuddel 
Mittlerweile baue ich sie etwas anders auf, mit Gelenk und jeweils einer Feder rechts und links.
Ist einfach stabiler!
Da hierbei die Feder nicht geschweisst wird..
Es hat sich heraus gestellt (was ich auch befürchtet hatte..) das die Feder an den vorderen Gewindegängen bei Überlastung
abbricht durch das Schweissen.. Arggggg 
Eigentlich logisch, nach dem Schweissen wird sofort abgekühlt, sonst bleibt der Federstahl weich und geht nicht mehr
in seine ursprüngliche Form zurück (durch die entstehende große Hitze beim schweissen)
Nachteil, das Gefüge wird durch das plötzliche Abkühlen Glashart, und bei zu hoher Last, in diesem Fall ne dicke Chinouk
im Rückwärtsgang, bringt´s zum brechen... Arggggg lach 

Bei den käuflichen Antennen besteht die Feder und die Stange aus einem Strang hergestellt.

Es ist auch immer problematisch zwei verschiedene Stahlsorten mit Schweissen zu verbinden..
Federstahl hat eine andere Zusammensetzung als normaler Baustahl!
(Wenn´s nicht bricht gibt´s aber irgendwann eine sog. "Kontaktkorrosion")

Ich setz mal noch ein Bild von der 2. Generation ein, sobald ich sie am Woe am Scooter montiert habe!
Die dann ultimative 3. Generation ist schon in Planung!
Haltbarkeitswert 100 Jahre und Chinoukgetestet und als Gut befunden.. Lach
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Do Dez 05, 2013 1:46 pm

Ich schau mir das in jedem Fall mal an up 
Wichtig ist,das sie "unkaputtbar" ist,weil in der nächsten Saison 3 Hunde im Gespann laufen und da darf nix brechen....
Du scheinst aber richtig Ahnung zu haben und da vertrau ich einfach mal drauf.
Ansonsten komm ich da gerne auf Dein Angebot zurück und bedanke mich schonmal dafür Knuddel 
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Do Dez 05, 2013 7:01 pm

@Wölfin schrieb:
Ich schau mir das in jedem Fall mal an up 
Wichtig ist,das sie "unkaputtbar" ist,weil in der nächsten Saison 3 Hunde im Gespann laufen und da darf nix brechen....
Du scheinst aber richtig Ahnung zu haben und da vertrau ich einfach mal drauf.
Ansonsten komm ich da gerne auf Dein Angebot zurück und bedanke mich schonmal dafür Knuddel 
Knuddel 

Uiiiii... bei 3 Fellnasen muß ich dann aber sehr stabil bauen!!! Ich denk mir was aus! Knuddel 
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Do Dez 05, 2013 7:15 pm

Das ist lieb,aber das brauchst Du nicht bussi 
Mach Dir da bitte keine Umstände.Wir kaufen sonst von Uwe Radant-wichtig ist halt,das sie 100% hält up 
Wenn Du Dir da sicher bist und eine einfache Lösung weißt,die Du gut umsetzen kannst und die 1000% hält,dann berichte uns bussi Aber bitte keine Umstände.
Nach oben Nach unten
fis04258
Rookie
Rookie
avatar

Anzahl der Beiträge : 336
Anmeldedatum : 30.01.12

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Do Dez 05, 2013 7:21 pm

Ich habe hier vier verschiedene Systeme von Bikeantennen, eins fest, zwei teilweise abnehmbar, eins vollständig abnehmbar.
Die beste und robusteste Lösung für eine Bikeantenne hat meines Erachtens Hadhi mit seiner teilweise abnehmbaren Lösung die auch bei Hadhi-Scooter und -Trike und Bikes eingesetzt wird. Die kann man sich übrigens auch an jedes Rad dranmachen lassen - man muss allerdings zu Hadhi hin fahren. siehe http://www.hadhis-dog-trike-scooter.de/Zugvorrichtung.html
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Do Dez 05, 2013 7:45 pm

Oh,die macht aber einen guten Eindruck,Stefan up 
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Fr Dez 06, 2013 10:08 pm

Sehr einfaches Prinzip eigentlich, hier wird bewusst darauf verzichtet das entgegen unserer Antennenvarianten diese sich bei Nichtbelastung gerade stellen sondern zur Seite wegkippt! Dies wird hier dadurch erreicht das die Stange etwas schräg nach unten zeigt.
Läßt sich Verhältnismäßig einfach nachbauen, nur muß man den Haltebock dafür nicht unbedingt am Rahmenkopf festschweißen, hier bewähren sich auch unsere geliebten Rohrschellen genauso gut dafür...
Ich bau mal so ein Ding nach!
Demnächst mehr...
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Fr Dez 06, 2013 10:16 pm

bounce  Da freu ich mich schon drauf!Wird bestimmt gut up 
Nach oben Nach unten
Schleicher
Alpha-Tier
Alpha-Tier
avatar

Anzahl der Beiträge : 3738
Anmeldedatum : 12.02.12

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Fr Dez 06, 2013 11:34 pm

Also wenn du sagst, daß du sie so hinbekommst und da auch Ahnung von hast, sodass sie einwandfrei unsere wilde Horde später am Rad standhält, ist das okay für mich. Dein Angebot finde ich allgemein sehr nett up 
Lieben Dank auch an unseren Profi Stefan für den Link up 
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   So Dez 08, 2013 6:02 pm

Die Frei schwingende wie bei Hady ist überhaupt kein Problem Schleicher..
Vorteil dieses Systems-simpel aber effektiv!
Besonders wenn einer der Lütten den Rückwärtsgang einlegt..
Mich persönlich stört da nur der Gerade verschweißte Ring, ich glaube da scheuert die Leine, bzw. die Jöringleine
ganz schön daran!

Da ich es aber lieber kompliziert habe nun hier Bilder von Projekt 2, mit zwei Federn, allerdings ist der Schwenkradius
hier begrenzt. Arggggg 
Die Schweißnähte sind noch nicht sauber verputzt da Testphase noch läuft!









Und hier noch unsere neue verlängerten und verbreiterten Alutrittbleche, die originalen waren doch etwas zu schmal... Arggggg 





Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Mo Dez 09, 2013 1:09 pm

Macht einen guten Eindruck.Sag mal Bescheid,wie es nach der Testphase aussieht  up 
Nach oben Nach unten
Schleicher
Alpha-Tier
Alpha-Tier
avatar

Anzahl der Beiträge : 3738
Anmeldedatum : 12.02.12

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Di Dez 10, 2013 6:38 pm

Kann mich den Worten von Steffi nur anschließen.
Berichte mal nach der Testphase  up 
Nach oben Nach unten
Chinta
Karla Kolumna
Karla Kolumna
avatar

Anzahl der Beiträge : 2279
Anmeldedatum : 13.06.12

BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   Di Dez 10, 2013 8:08 pm

Mein Roller (der Kleinere natürlich) hat ja schon länger die Bikeantenne. Hat auf jeden Fall bestanden.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Selbstgebaute Bikeantenne   

Nach oben Nach unten
 
Selbstgebaute Bikeantenne
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Selbstgebaute Bikeantenne
» Sattelkammer im Pferdehänger
» Selbstgebaute Flaschenpost
» Selbstgebautes Trike

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Alles rund um Husky und Co :: Bau und Bastelecke-
Gehe zu: