Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Huskyrüde Akando-vermittelt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Huskyrüde Akando-vermittelt   Fr Feb 03, 2012 10:18 pm




Der Prachtkerl Akando ist am 10.7.2008 geboren worden und unkastriert.
Akando ist recht dominant und braucht eine konsequente Führung und Erziehung.
Er ist sehr anhänglich und verschmust,braucht aber unbedingt eine Aufgabe,da er sonst auch schon mal Flausen im Kopf bekommt.An der Leine läuft er super.
Für Akando wäre ein Haus mit Garten das Beste,weil er sich dann am wohlsten fühlt.
Er kann als Einzelhund vermittelt werden oder zu einer Zweithündin.
Akando hat eine eigentümliche Eigenart:Wenn man ihm das Geschirr ummacht,kippt er zu Boden,als sei es bleischwer-dann steht er wieder auf und alles ist in bester Ordnung.
Man liest also schon,das Akando,der Macho unter den Hunden der auch schon mal gerne pöbelt und Streit sucht, noch eine konsequente liebevolle Hand braucht,die ihn auch noch vieles beibringt.
Wer sich für den verschmusten Macho interessiert,postet es hier drunter oder sendet eine PN an mich-ich leite das dann an die Besitzerin weiter.


Zuletzt von Wölfin am So Jun 17, 2012 10:36 am bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   Mo Jun 04, 2012 2:01 pm

Die Zeit drängt!
In 4 Wochen muß die Besitzerin ihr Haus räumen und kann die Hunde nicht mit in die neue Wohnung nehmen-sie wäre dann obdachlos.
Deshalb brauchen wir unbedingt Pflegestellen/Endplätze für folgende Hunde:Chikka,Spike,Oriantha,Akando und Yukon.
Ich werde mich diebezüglich auch noch an die Nothilfe Polarhunde Nord wenden und hoffe,das dort ein paar Hunde unterkommen können.
Wir brauchen DRINGEND Hilfe!!!
Wer einen Hund in Pflege oder ganz aufnehmen kann,der darf sich per PN an mich wenden,ich leite das dann weiter und sorge für eine schnelle Zusammenkunft.
Ich habe so für diese Hunde gekämpft und bis auf 5 alle vermittelt bekommen und ich gebe jetzt nicht auf.Ich lasse weder die Halterin und ihre Kinder noch die Hunde im Stich-nur brauch ich jetzt Hilfe!
Nach oben Nach unten
Tini
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5039
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   Di Jun 05, 2012 1:23 pm

Akando ist vermittelt !
Nach oben Nach unten
http://www.husky-friends.net
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   Di Jun 05, 2012 1:55 pm

freu Ich bin sehr froh,das einer aus der Vermmittlung ist bounce freu
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   Do Jun 07, 2012 7:14 pm

Ja super..... up

Da freu ich mich aber für alle bereiltigten...... bounce
Nach oben Nach unten
Tini
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5039
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   Do Jun 07, 2012 8:53 pm

Akando such wieder ein neues Zuhause ! Crying or Very sad
Nach oben Nach unten
http://www.husky-friends.net
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   Fr Jun 08, 2012 11:29 am

Das ist sehr schade.
Nach oben Nach unten
Cash
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 6315
Anmeldedatum : 28.01.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   Fr Jun 08, 2012 11:33 am

Oh , das ist aber schade Crying or Very sad ich hoffe das er nun ein entgültiges zu Hause findet up
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   Fr Jun 08, 2012 6:52 pm

Akando konnte nicht bei Silvia bleiben,weil sie in der Saison 14 Stunden arbeiten muß und ihre Söhne nicht jeden Tag für Akando da sein können.Deshalb hat sie sich nun doch schweren Herzens dazu entschlossen,das sie Akando zuliebe ihn in ein schönes Zuhause vermitteln möchte.
Akando bindet sich unheimlich eng an Frauen.Hier wäre es gut,wenn er eine weibliche Bezugsperson hätte.Bei täglicher Auslastung ist Akando lieb,kann alleine bleiben und heult nicht.Er darf auch als Einzelhund vermittelt werden.
Akando ist eine richtige Schmusebacke.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   Fr Jun 08, 2012 7:17 pm

Crying or Very sad
Oh...Schade.....
Man das tut mir aber leid..... heul
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   Fr Jun 08, 2012 8:28 pm

Akando ist es durch die teilweise getrennte Haltung(er durfte mit zur Familie ins Haus)mittlerweile gewohnt in einer Wohnung zu leben und braucht also nun nicht mehr Haus und Garten. up Seitdem er von den anderen getrennt ist,hat er sich zu einem richtigen Kuschelhund entwickelt,der mit Auslauf und ein wenig Beschäftigung voll und ganz zufrieden ist.Er legt sich nach getaner Arbeit ruhig hin und schläft.
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   So Jun 10, 2012 3:23 pm

freu Akando geht am Sonntag zu Userin"Freunde"und darf dort in eine schöne Zukunft blicken up
Ich habe heute lange mit ihr telefoniert und der Akando passt perfekt in das Leben dort und zu ihr.Hier darf er auch Frauenhund sein freu
Er wird dort Training bekommen und ist in fachkundigen Händen freu
Ich bin sehr glücklich und freue mich,das ihr euch für ihn entschieden habt,Ursula bussi
Nach oben Nach unten
Cash
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 6315
Anmeldedatum : 28.01.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   So Jun 10, 2012 10:26 pm

Mensch das freut mich aber bounce bounce
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   So Jun 17, 2012 10:40 am

Akando ist nun auch vermittelt und macht sich heute auf die Reise nach Frechen bei Köln.
Dort darf er bei Userin Freunde(Ursula)und ihrer Familie in einer schönen Wohnung leben mit sehr viel Feld,Wald und Wiesen umzu.
Da Frauchen nachts arbeitet hat Akando sie den ganzen Tag um seine schönen Plüschohren und jede Menge Zeit,sie um seine dicken Pfoten zu wickeln.
Wir wünschen ihm viel Erfolg dabei und freuen uns für alle Beteiligten freu
Alles Gute für eure gemeinsame Zukunft-wir warten hier schon gespannt auf Bilder up
Nach oben Nach unten
Cash
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 6315
Anmeldedatum : 28.01.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   So Jun 17, 2012 12:32 pm

Hey bounce ,,super ich freue mich das er es nun geschafft hat up
Bin schon auf die ersten Bilder und Berichte gespannt bounce
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   So Jun 17, 2012 12:38 pm

Liebe Ursula,
Auch Dir von Herzen ein dickes Dankeschön,das Du Deine"Wundertüte"so offen und liebevoll empfängst und ihm ein schönes Zuhause gibst.
Vielen Dank für Deine Entscheidung ihn ohne wenn und aber bei Dir aufzunehmen.Ich fand Deinen Sartz so super:Egal was er mitbringt-er kommt nicht mehr weg-ich arbeite mit ihm,egal was kommt!"Diese Einstellung finde ich vorbildlich und lobenswert und es ist auf garkeinen Fall selbstverständlich.Danke Dir von Herzen bussi
Nach oben Nach unten
huskyman
Greenhorn
Greenhorn


Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 20.03.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   So Jun 17, 2012 9:33 pm

Danke!!!!!! klatsch
Akando ist eine kleine Wündertüte!!!! I love you
Es fiel mir bei ihn besonders schwer!!!!!
Weil er mein Schatz ist und auch sehr eng an mir gebunden war!!! pale
Ich hoffe er macht nicht zu viel schabernack!!! Laughing
Ich hoffe das ich bald dann ein paar bilder von ihn bewundern darf!!!
An dieser Stelle mochte ich mich gaaannnzz lieb bei wölfin bedanken!!!
Das sie mir in der schweren zeit so unterstützt und sich so voller herzblut
einsetzt!!!!!Danke!!!!!!!!Du bist das beste was mir passieren konnte in der schweren situation!!!!
Seid mir bloss nicht böse wenn ich nicht sehr oft im forum drinne bin!!! heul
Aber momentan bricht es mir das herz!! heul
SORRY
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   So Jun 17, 2012 10:06 pm

Danke für Deine lieben Worte Maus bussi
Ich habs gern getan und werde auch weiterhin für Dich da sein up
Ich bewundere Deine Stärke und bin ganz stolz auf Dich,das Du so tapfer im Sinne Deiner Hunde gehandelt hast.Das zeugt von Liebe,denn wer liebt muß auch manchmal gehen lassen,wenns nicht anders geht.Deine Hunde danken es Dir.Tiere verstehen mehr,als wir ahnen....und sie werden Dich stets in Erinnerung behalten und wenn Du sie besuchst,dann freuen sie sich mit einem Lächeln(wie Chikka Laughing ),dich zu sehen.
Du bist eine klasse starke Frau und kämpf dich zurück in ein besseres Leben-die Zukunft kann ganz anders aussehen-besser. bussi
Du kannst jederzeit herkommen und mit uns wandern und mich jederzeit anrufen,wenn es dir nicht gut geht.
Alles Gute und Kopf hoch.
Nach oben Nach unten
Freunde
Hundeversteher
Hundeversteher
avatar

Anzahl der Beiträge : 373
Anmeldedatum : 04.06.12

BeitragThema: Akando´s Bericht   Mo Jun 18, 2012 9:25 am

Guten Tag meine Damen und Herren,
Ich bin Akando, und wollte euch berichten, wo ich jetzt bin und wie das Rudel ist.
Also, dieses Ding, was tuff tuff macht und ganz laut quitsch habe ich überstanden. Ich habe mich an den beiden Leuten, ich glaube die heissen Ursula und Alex orientiert und dadurch fuhr das Tuff Tuff etwas schneller. Es tat so gut, das die beiden bei mir waren, dass ich keine Angst mehr haben musste, aber meine angst am anfang,das hat ja keiner gemerkt, ich habe ja die nase sehr hoch getragen zur tarnung... loool
wir kamen dann in ein haus, was einige treppen hatte, die Ursula ging vor und ich einfach mal hinterher. Ich bin ja auch akando, und ich trug meine nase ganz hoch und meinen schwanz noch höher Surprised , wisst ihr, ich wirke so viel grösser, man weiss ja nicht was hinter den fremden türen so ist.....
und mein diener alex, der macht hinter mir, sogar die türen zu, ich bin froh, jetzt schon meine diener zu haben. habe ich direkt zu anfang so beschlossen und es funktioniert. als könnten die gedanken lesen..... Surprised
die ursula funktioniert auch, ich komme in die wohnung rein und schon kommt das essen in einem wundervollen glänzenden, für mich vorbereiteten napf getragen.... ist das nicht wie im schlaraffenland? bei so viel führsorge kann man doch nichts stehen lassen. erstmal bedienen. nach dem mahl hat ursula mir erstmal alles gezeigt. und es roch überall so interessant, ich musste danach nochmal rum gehen und nochmal alles durchlesen was es hier so an nachrichten gibt. alles sehr interessant. aber, ich muss immer schaun, wo ursula und alex sind, nicht das die beiden sich verlaufen, da bleibe ich wohl besser bei denen in der nähe, da kann den beiden nichts passieren, ich glaube aber, das ursula mehr hilfe braucht um den richtigen weg zu finden, da bleibe ich hauptsächlich mal bei ihr. es soll ihr ja nicht passieren....
und was ist das?plötzlich kommt aus der türe da drüben ein mann. äääähhhhh.... schnell weg aufs sofa und hinter ursula verstecken, die ist ja so dick, schuldigung schlank, das ich hinter ihr bestimmt nicht auffalle.....zumindest ist sie gut im futter..
oh mist, der mann hat mich doch entdeckt. da muss ich ursula wohl noch was von meinem futter abgeben, aber soll ich wirklich mit ihr teilen? äääämmmmm ja das mache ich, die darf ruhig an meinen futternapf gehen, solange der immer gut danach wieder gefüllt wird.... freu
ok, ursula gefällt das gar nicht das ich mich versteckt habe auf dem sofa. die hüpft auf dem sofa rum wie ein frosch und ich finde keinen zugang mehr um mich zu verstecken. mh, ok. ich war dann mal so gnädig und habe den mann mal kurz mein fell anfassen lassen. ehrlich gesagt, so wie er mein fell berührte, das war schöööööönnnn, ich habe ihm dann auch gezeigt, welche stellen ich mag, wo er an fell darf für meine fell-massage, und ... ich habe dabei meine nase ganz hoch getragen, so wie es ein prinz tun sollte.....
danach war auch gut mit kraulen und ich legte mich ins mein eigenes bettchen.... extra nur für mich freu , ja meine Damen und Herren, ein Prinz hat ansprüche.
natürlich musste ich mich noch vor dem schlafengehen waschen und alles zurechtmachen in meinem bettchen und dann schlief ich und schlief..... es war toll...
meine Damen und Herren, so viel luxus, ja das gefällt mir.....
schlaraffenland kann nicht schöner sein...

ich melde mich die tage wieder

lg euer akando
Nach oben Nach unten
ouzumaus
Musher
Musher
avatar

Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 07.04.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   Mo Jun 18, 2012 11:13 am

viel spass mit dem hübschen und so toll geschrieben;)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   Mo Jun 18, 2012 12:51 pm

Hallo Akando.

Nun gibt es aber einen kleinen Rüffel von deiner Patentante. So spricht man nicht über seine Ursula. Wenn du schon anfängst über Gewicht und ähnlichem zu urteilen, solltes du mal nett bei der Wahrheit bleiben. Denn deine Ursula ist alles andere als zu dick. So. Nimm dir den Satz mal bitte zu Herzen, mein Schatz.

Aber ich freue mich das du dir deine Bedinsteten so gut ausgesucht hast. Geniesse dein Luxusleben und mache mir als deine Patentante keine Schande. Denk dran. Ich rede oft mit Deiner Ursula. Und ich werde dich regelmässig besuchen kommen. Und ich sage dir.......machst du mist, ziehe ich dir deine süßen Ohren lang das du als Cockerspaniel durch gehst........Ich knuddel dich mal ganz doll, so wie gestern auf unserer langen Autofahrt.....

So Königin Oriantha von und zu Zuckerschnute will samt Gefolge jetzt mal wieder die Welt erkunden und schauen, ob es ihren Untertanen (Mäuse) auch noch gut geht.......
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   Mo Jun 18, 2012 4:05 pm

lööööl lööööl lööööl lööööl lööööl lööööl
Ist das süß geschrieben!!!
Das passt wie die Faust aufs Auge up
Viel Freude und noch mehr tolle Abenteuer wünschen wir euch up
Bitte lasst uns daran teilhaben-mit Wort und Bild.Ich bekomm mein Grinsen ja jetzt schon nicht mehr aus dem Gesicht... Laughing
Nach oben Nach unten
Schleicher
Alpha-Tier
Alpha-Tier
avatar

Anzahl der Beiträge : 3738
Anmeldedatum : 12.02.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   Do Jun 21, 2012 2:11 pm

Hochachtung auch an Ursula, die Akando so genommen hat ohne ihn überhaupt vorher kennengelernt zu haben !Das ist eine ganz feine Geste !
Die Hunde haben bisher allesamt ganz wunderbare Plätze gefunden und das macht glücklich ...
Nach oben Nach unten
huskyman
Greenhorn
Greenhorn


Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 20.03.12

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   Do Jun 21, 2012 7:14 pm

Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Laughing
Mir fehlen gerade die Worte!!!!Heul!!!!
Taschentuchsuch!!!!!!
Mein Schatz hat es gut getroffen!!!!
Nach oben Nach unten
Chipmunk
Greenhorn
Greenhorn


Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 06.03.14

BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   Do März 06, 2014 8:10 pm

Hallo!
Akando hier...
Leider musste die liebe Ursula sich von mir trennen...Ich bin jetzt in Schwelm zu Hause, wenn ich aus der Haustür gehe stehe ich direkt im Wald, das ist toll und ich kann ganz viel rennen.
Ich habe auch eine Hundefreundin, einen Husky-Mix, die passt immer auf mich auf und zeigt mir alles, was ich nicht sofort verstehe. Gestern waren wir Inliner fahren - 15 km um einen stausee, man, war das ein Spaß! Aber Frauchen ist wegen mir 2 mal hingefallen, weil ich immer so nah bei ihr sein wollte und ihr vor die Füße gelaufen bin  Laughing Aber meine Hundefreundin ist direkt zu Ihr gegangen, gab ihr ganz viele Küsschen, da habe ich mich dann auch getraut und mich ganz lieb entschuldigt. Aber Frauchen war gar nicht sauer.
Der Tierarzt sagt, ich muss abspecken  zwinker daher freue ich mich jetzt schon auf die nächste Tour.
Tja, was soll ich sagen- mir geht es gut, ich bekomme alles was ich brauche und werde verwöhnt- wie ein Prinz eben  freu 
Wenn mir Leute begegnen, finden mich alle soooo toll, bin stolz und trage den Kopf und den Schwanz jetzt noch höher  lööööl 
Sobald Frauchen sich hier mal umgeschaut hat, hat sie versprochen, ein paar Fotos zu zeigen - auch wie ich mit Hundefreundin im Korb liege  Knuddel Wir lieben uns  I love you 
Ja, was soll ich sonst schreiben...
Wollte nur kurz berichten, dass ich ein neues Zuhause habe und es mir gut geht. Auch wenn ich jetzt Diät machen muss grr Aber ist ja nur zu meinem Besten, schließlich will ich noch lange fit sein, damit noch ganz viele Touren gemacht werden können  bounce 

Bis dahin, ich melde mich wieder.
Euer AKI  engel 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Huskyrüde Akando-vermittelt   

Nach oben Nach unten
 
Huskyrüde Akando-vermittelt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Huskyrüde Monte (Vermittelt)
» Bildertagebuch - Sanel, liebe junge Dame... - VERMITTELT!
» Bildertagebuch - Pluto, kleiner und lebhafter Wusel ... - VERMITTELT!
» 71522 Backnang, Lissy, w, 5j., kastriert, sehr lieb, unkompliziert-Vermittelt-
» Taffi ca. 6 - 7 Jahre - Vermittelt !! -

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Tierschutz :: Wir haben es geschafft-
Gehe zu: