Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Lüneburg/Adendorf/Ebensberg Achtung Jagtschlingen

Nach unten 
AutorNachricht
Tini
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5040
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Lüneburg/Adendorf/Ebensberg Achtung Jagtschlingen   Sa Jan 26, 2013 7:05 pm


Eilmeldung: Warnung an Hundebesitzer - Tierschlingen gefunden - Polizei ermittelt wegen Jagdwilderei
Hundehalter sind zu besonderer Vorsicht aufgerufen. Bitte genau lesen - zum Wohle der geliebten Vierbeiner.

Lüneburg/Adendorf/Ebensberg: Wegen Jagdwilderei ermittelt die Polizei Adendorf nach dem Auffinden von drei sog. Jagdschlingen in einem Waldgebiet nahe Ebensberg im Bereich des Elbe-Seiten-Kanals.

Jagdpächter hatten die präparierten Metallschlingen während einer Treibjagd in dem Waldgebiet unweit des Nutzfelder Wegs in der vorletzten Woche festgestellt. Die Schlingen waren in einem Wäldchen so installiert, dass sich Wild mit dem Kopf in der Schlinge verfangen sollte.

Durch "panische" Bewegung der Tiere hätten sich die Schlingen um die Hälse des Wildes zugezogen und die Tiere wären über Stunden qualvoll verendet.

In dem Zusammenhang bittet die Polizei insbesondere Spaziergänger, auf verdächtige Personen bzw. Fahrzeuge, die sich in den Dämmerungsstunden in dem Bereich aufhalten, zu achten. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Darüber hinaus mahnt die Polizei auch Hundebesitzer beim Spaziergang mit ihren Tieren auf entsprechende Schlingen zu achten.

Jagdwilderei gem. § 292 Strafgesetzbuch (StGB) wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft. In besonders schweren Fällen, u.a. unter Anwendung von Schlingen, ist die Strafe Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren.

Hinweise nimmt die Polizei Adendorf, Tel. 04131-991069-0, entgegen.

Quelle: Hundemeldung.de
Nach oben Nach unten
http://www.husky-friends.net
Cash
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 6358
Anmeldedatum : 28.01.12

BeitragThema: Re: Lüneburg/Adendorf/Ebensberg Achtung Jagtschlingen   Sa Jan 26, 2013 7:33 pm

Oh man,, solche Schw.... Arggggg man ich hoffe das die Polizei diese Wilderer schnappt könnte kotz wenn ich sowas lese Arggggg Arggggg
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Lüneburg/Adendorf/Ebensberg Achtung Jagtschlingen   So Jan 27, 2013 11:57 am

Die menschliche Grausamkeit kennt keine Grenzen.....Unfassbar!!!!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lüneburg/Adendorf/Ebensberg Achtung Jagtschlingen   

Nach oben Nach unten
 
Lüneburg/Adendorf/Ebensberg Achtung Jagtschlingen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Tierschutz :: Diskussionen und Berichte :: Warnungen-
Gehe zu: