Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Moody hat ein neues Heim gefunden

Nach unten 
AutorNachricht
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Huskyhündin Moody   Di Sep 11, 2012 2:00 pm



Moody ist eine knapp 3-jährige Husky-Hündin, die frisch in ihrer Pflegestelle eingetroffen ist und es im Nu geschafft hat, dass die Menschen dort sie sofort ins Herz geschlossen haben. Leider musste Moody das rechte Auge operativ entfernt werden, doch für die nette Hündin ist das kein großes Problem. Während eines Besuches beim Tierarzt riet uns dieser, hier aus kosmetischen Gründen auch noch mal leicht nach zu operieren - viel mehr jedoch war er erschrocken über die Knickohren der reinrassigen Hündin: Er sprach von "Blutohren" und davon, dass es wohl Menschen waren, die Moody das angetan haben. Wir möchten uns das gar nicht vorstellen, doch dieses Leben hat Moddy nun hinter sich gelassen - sie blickt voller Optimismus in die Zukunft, denn sie steckt voller Lebensfreude und Energie.



Nach ihrem Umzug in die Pflegestelle ist sie noch ein wenig tapsig und mitunter etwas unsicher, zum Beispiel wenn es darum geht, die Treppen hinauf oder hinunter zu gehen. Da Moody sich noch ein wenig daran gewöhnen muss, mit nur einem Auge zu sehen, kann sie Entfernungen manchmal nicht richtig einschätzen und wirkt etwas tollpatschig - durch ihre extrem fröhliche Art macht sie das aber dann gleich wieder wett und sie beginnt inzwischen auch damit, sich etwas besser zu orientieren. Sicher wird sie noch ein wenig Zeit brauchen, bis sie ganz angekommen ist. Dann werden wir auch ein paar schönere Bilder einstellen, denn die hier gezeigten Aufnahmen werden Moody einfach nicht gerecht. Den Kontakt mit anderen Hunden findet Moody richtig prima - es gefällt ihr sehr, wenn andere Vierbeiner um sie herum sind. Sie ist freundlich und kontaktfreudig, spielt mit den anderen Vierbeinern gleich wild umher und blüht regelrecht auf.



Ein Leben an der Seite eines netten Rüden würde Moody also sicher sehr gut gefallen. Auf Zweibeiner geht Moody grundsätzlich freundlich zu, sie ist neugierig und an ihrer Umgebung interessiert - eine aufgeweckte Hündin, die einfach noch ihren Platz im Leben sucht.Wenn Sie Moody gern einmal kennen lernen möchten, weil Sie nach einer sehr freundlichen Polarhündin Ausschau halten und glauben, Moody würde sich bei Ihnen so richtig wohl fühlen, dann nehmen Sie doch mit uns Kontakt auf und wir sorgen dafür, dass Sie die gut gelaunte Nordische einmal in Natura kennen lernen können. Moody würde sich sehr freuen, wenn sie bald ein endgültiges Plätzchen finden würde, denn sie sucht nach Menschen, an die sie sich binden darf.

Quelle:NOTHILFE POLARHUNDE NORD E.V.
Nach oben Nach unten
Soraja
Musher
Musher
avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 20.08.12

BeitragThema: Re: Moody hat ein neues Heim gefunden   So Sep 16, 2012 2:29 pm

Iirgendwie hat sie was..
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Moody hat ein neues Heim gefunden   So Sep 16, 2012 8:58 pm

Ich glaub auch,das das ein ganz toller Hund ist up
Nach oben Nach unten
Schamane
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5945
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Moody hat ein neues Heim gefunden   Mi Jan 16, 2013 3:25 pm

Husky-Hündin Moody hat sich ein wunderschönes Zuhause ausgesucht, das perfekt auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Zu ihrem Domizil gehört ein gemütliches Haus mit eigenem Garten, den sie schon gemeinsam mit ihrer neuen Hundefreundin untersucht hat - die beiden verstehen sich prima und sind wie wild umher gejagt. Ihre neuen Menschen haben sich sehr liebevoll auf Moodys Einzug vorbereitet, so stand zum Beispiel ein tolles Körbchen bereit und die Terassentür war mit blauen Klebestreifen gekennzeichnet, damit Moody nicht dagegen läuft. Für das Freizeitvergnügen ist auch schon bestens vorgesorgt, denn die Familie hat einen Wohnwagen an der Schlee, wo gemeinsam viel Wassersport betrieben wird. Im Garten werden in einer Scheune jede Menge Kanus aufbewahrt und Moody wird demnächst schon mal ein paar Trockenübungen machen - und wenn sie sich dabei gut anstellt, darf sie mit auf eine schöne Kanufahrt. Auf die ersten Erlebnisberichte freuen wir uns schon sehr.



Wir wünschen der süssen alles Liebe

Quelle: Nothilfe Polarhunde Nord e.V


Zuletzt von Schamane am Fr Jan 18, 2013 4:11 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Mondi
Überlebenskünstler
Überlebenskünstler
avatar

Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 14.09.12

BeitragThema: Re: Moody hat ein neues Heim gefunden   Mi Jan 16, 2013 8:18 pm

oh man ist das schön sowas zulesen.
Ich sagte ja schon dieses Jahr hat gut begonnen. klatsch
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Moody hat ein neues Heim   Mi Jan 16, 2013 8:48 pm

Glückwunsch für Moody und alles gute im neuen Zuhause.
LG
streichel
Nach oben Nach unten
Soraja
Musher
Musher
avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 20.08.12

BeitragThema: Re: Moody hat ein neues Heim gefunden   Do Jan 17, 2013 9:01 pm

Viel Glück mit Deiner neuen Familie kleine Moody mit dem Charisma...:-)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Moody hat ein neues Heim gefunden   

Nach oben Nach unten
 
Moody hat ein neues Heim gefunden
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Tierschutz :: Wir haben es geschafft-
Gehe zu: