Husky-Friends das Husky Forum

Husky-Friends ist ein Forum für Liebhaber Nordischer Hunderassen ! Egal ob Nordischer Hundebesitzer oder nicht, jeder ist Herzlich Willkommen ! Bei uns steht nicht der Sport im Vordergrund sondern die Fellnasen und ihre Besitzer ! Viel Spass bei uns !
 
StartseiteSuchenFAQImpressumAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Huskyhündin Sara

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Huskyhündin Sara   Di Jul 24, 2012 1:48 pm



Die hübsche Sara ist eine Husky-Hündin mittleren Alters, die recht frisch bei uns in der Wulfstorfer Auffangstation eingetroffen ist und nun darauf wartet, bei netten Zweibeinern ein endgültiges Zuhause zu finden. Ihr vorheriger Besitzer war krank und konnte sich nicht mehr richtig um Sara kümmern - so hat er sie immer wieder einfach laufen lassen. Irgendwann wurde sie dann aufgegriffen und kam ins Tierheim, ihr Besitzer konnte und wollte Sara aber nicht mehr aufnehmen. So fand die anhängliche, verschmuste Hündin den Weg zu uns, denn wir haben Sara daraufhin übernommen. Untergebracht ist sie in einem Gehege bei einem Rüden, mit dem sie sich auch sehr gut versteht. Derzeit ist Sara noch etwas dünn und sie hat an einigen Stellen ihr Fell verloren, nun wird sie erst einmal aufgepäppelt. Für Saras seelisches Wohl wäre es schön, wenn sie nicht lange bei uns bleiben müsste, denn sie ist wirklich sehr menschenbezogen.



Wie die meisten Polarhunde ist Sara gern mit ihren Leuten draußen unterwegs, doch man sollte sie in der Anfangszeit nicht zu sehr fordern, das sie erst einmal Muskeln aufbauen muss. Mit ihr wurde in der Vergangenheit nicht viel unternommen, deswegen muss sie langsam trainieren und sollte erst mal keine all zu sportlichen Aktivitäten unternehmen, ehe sich ihr Körper ein wenig daran gewöhnt hat. Hier sind also Saras Zweibeiner gefordert, sie langsam an ein normales Bewegungspensum heran zu führen. Zu allen Menschen ist Sara sehr freundlich, sie geht aufgeschlossen und kommunikativ auch auf Fremde zu und sie sucht nach einer Bezugsperson, an die sie sich binden darf. Mit anderen Hunden kommt sie gut klar, bei Hündinnen entscheidet aber auch die gegenseitige Sympathie über den Verlauf des Zusammentreffens.



Unheimlich freuen würde Sara sich darüber, wenn das mit dem neuen Zuhause nicht all zu lange dauern würde. Deswegen hätte sie auch nichts dagegen einzuwenden, wenn Sie ihr möglichst bald einen Besuch bei uns in Wulfstorf abstatten würden, um die freundliche Polarhündin einmal aus der Nähe kennen zu lernen. Sara zeigt Ihnen dann gern, was sie für eine tolle Nordische ist und wenn die gegenseitige Chemie stimmt, könnte sie schon bald bei Ihnen einziehen, um das Versäumte mit Ihnen nachzuholen. Also machen Sie es wie Sara: Seien Sie aufgeschlossen und kommunikativ, melden Sie sich bei uns und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin - Sie werden es ganz sicher nicht bereuen.

Quelle:NOTHILFE POLARHUNDE NORD E.V.
Nach oben Nach unten
Wölfin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16509
Anmeldedatum : 27.01.12

BeitragThema: Re: Huskyhündin Sara   Mo Aug 13, 2012 8:59 am

Die süße Sara hat auch ihren Platz an der Sonne gefunden. freu
Wir freuen uns sehr und wünschen allen eine schöne gemeinsame Zukunft up

Auch für Sara hat das Tierschutz-Dasein ein Ende, denn sie hat endlich die Menschen gefunden, nach denen sie so lange gesucht hat. Und dabei hat sie es richtig gut getroffen, denn ihre neuen Leute haben schon vielen Tierschutzhunden ein Zuhause gegeben und sich liebevoll um diese gekümmert. Nach dem Tod des letzten Hundes ist die freundliche Nordische nun Einzelhündin - nur mit den vorhandenen Katzen muss Sara sich arrangieren und auch Pferde zählen zu ihren neuen Rudelgenossen. Sara ist in ein schönes Haus mit viel Platz gezogen - und mit noch viel mehr Natur drum herum, die sie künftig bei den gemeinsamen Wanderungen mit ihren Zweibeinern erkunden darf. Wir freuen uns sehr darüber, dass Sara ein so tolles Plätzchen gefunden hat und sind uns sicher, dass ihr und ihren Menschen noch viele schöne Unternehmungen bevorstehen.

Quelle:NOTHILFE POLARHUNDE NORD E.V.
Nach oben Nach unten
 
Huskyhündin Sara
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Huskyhündin Akani
» Huskyhündin Luna(katzenverträglich)
» Huskyhündin Luna 2 Jahre und umgänglich sucht ein liebevolles Zuhause
» Huskyhündin Linda
» Huskyhündin Nikita-NOTFALL!!!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Husky-Friends das Husky Forum :: Tierschutz :: Wir haben es geschafft-
Gehe zu: